Hallo zusammen ich will ein Auto gewerblich leasen und habe 2 fragen:1.kann ich was vom Steuer absetzen 2.welche ist bessere 1%regelung oder fahrtenbuch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Fahrzeug überwiegend geschäftlich genutzt wird, ist es definitiv eine Betriebsausgabe, die steuerlich berücksichtigt wird.

Ob 1% Methode oder Fahrtenbuch günstiger ist, weiß dein Steuerberater. Das hängt vom Fahrzeugwert, dem Anteil der Privatfahrten und den Gesamtkilometern ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein Gewerbe angemeldet hast und ein Firmenfahrzeug hältst, gehen die Kosten in die Buchhaltung der Firma ein. Ob die 1%-Regelung oder Fahrtenbuch besser ist, ist ein Rechenexempel, das Dir Dein Steuerberater beantworten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?