Hallo zusammen. Ich werde mir bald Echthaar Extensions zulegen, meine Frage ist jetzt: Wie oft muss ich die Extensions austauschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um Himmelswillen, doch nicht bis sie ausgewachsen sind. Das kann man nicht so titulieren bzw stehen lassen. Natürlich wächst es raus etc, aber diese Aussage kann man sonst wie interpretieren.

Vergesse nicht, dass aufgrund deines natürlichen Haarausfalls von 100 Haaren tgl irgendwann das Verhältnis Eigenhaar zu Extension (Fremdhaar) nicht stimmt. Das bedeutet also, dass du diese nicht länger als 3-4 Monate drin lassen solltest, bis sie neu gebondet und neu hochsetzt werden. Also bitte nie länger drin lassen! Nicht 6 Monate, wie manche sagen... oder sogar noch länger. Das könnte zur Wurzellift oder ähnliches führen. Auch bitte Reinigungsschnitt durchführen lassen, wenn nötig.

Achte am besten auch darauf, dass man dir Schnitthaar einbaut. Damit kann man nichts verkehrt machen und es filzt etc nicht. Somit wird das Eigenhaar nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Ich habe schon einige Anbieter ausprobiert. Es sind auch so einige, die ich super gut finde. Hängen geblieben bin ich bei Hairfusion. Deren Schnitthaar ist langlebend. Ich habe bis jetzt nicht wirklich nachbestellen müssen, sondern halt nur die Angebote ausgenutzt. Ich kann es echt nur empfehlen oder dir einen Salon empfehlen, die Hairfusion Schnitthaar anbieten. Damit wirst du sicher glücklicher als mit GL Haaren (da zahlst du wohl das doppelte, wenn nicht sogar das dreifache).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?