Hallo zusammen, ich möchte heute mein Auto anmelden. Dafür braucht man die Zulassungsbescheinigung Teil I+II, Perso, EVB und bisschen Kleingeld, richtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Auto abgemeldet ist, hast du trotzdem beide Teile der Zulassungsbescheinigung. Auf Teil 1, dem ehemaligen Fahrzeugschein, wird die Abmeldung vermerkt. Wenn du Teil 1 nicht mehr hast, dann musst du eine Verlusterklärung vorlegen. Außerdem benötigst du noch deine HU/AU-Bescheinigung.

"bisschen Kleingeld" wird nicht reichen, plane lieber so 60-80 Euro ein. Die kannst du aber meistens auch mit Karte bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Fahrzeug Brief wird der Fahrzeug Schein gedruckt. Den bekommst du nach der Anmeldung. Dann hast du beide Teile.Nimm etwas mehr Geld mit. Anmeldung kostet und Schilder kosten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die HU-Bescheinigung noch.
Und je nach Zulassungsstelle sehr viel Geduld und/oder ein dickes Fell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?