Hallo zusammen. Ich möchte gerne mal erfragen wie lange eine CPU von Intel (meine is die i5-760 von 2010 und seitdem keine andere CPU im pc) "lebt" ohne Defekt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt darauf an, wie er gefordert wird, welche Temperaturen er ausgesetzt ist. Das kann man nie genau sagen. Kommt auf die Kühlung an, auf die Dauer der Benutzung etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven2894
17.01.2016, 14:37

"Durchschnitts-Temperatur": zwischen 30 °C(bei "Normallast" also Browser und solches) und 55 °C(bei "Volllast" bezüglich Spielen wie Battlefield 4 oder Fallout 4)

1

Halbleiter gehen wenn Sie Bestimmungsgemäß genutzt werden nur selten kaputt, die häufigste Ursache für einen Defekt eines Halbleiters ist die Überhitzung und wenn die CPU immer gut gekühlt wurde, dann kann die locker Jahrzehnte halten.

Früher zumindest zu 386er Zeiten hat Intel auch so etwas wie eine Lebenslage Garantie gegeben.

Hauptplatinen haben eine deutlich kürzere Lebensdauer (vor allem wegen der Kondensatoren) und die sind nach einer gewissen Zeit kaum noch zu ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven2894
05.09.2016, 12:25

Ah ok. Also meine CPU erreicht eine Maximal Temperatur von bis zu 58°C unter Volllast.

Wie lange hält denn eine Hauptplatine?

0

Bis sie durchbrennt. Normalerweise braucht das eine Halbe Ewigkeit, mein Opa nutzt noch einen Rechner von 1996 mit Intel-Prozessor. Das Problem ist eher, dass irgendwann die Leistung einfach nicht mehr reicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven2894
17.01.2016, 14:36

Ah ok und ab wann nimmt die Leistung ab?

1

Ich kann es nicht genau sagen aber gut 10 bis mehr Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CPUs halten fast ewig, 20 Jahre vielleicht.

Einziger Schwachpunkt ist Elektromigration

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven2894
17.01.2016, 14:39

Mal "dumm" gefragt was ist Elektromigration?

0

Was möchtest Du wissen?