Hallo zusammen, ich hatte heute vor einer Woche eine Weisheitszahn Op, jetzt frag ich mich ob ich Cannabis konsumieren kann da es ja den Puls schneller macht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tabak ist für die Wundheilung nicht fördernd, Cannabis gewiss auch nicht. Ich habe schon 12 Zähne gezogen bekommen, habe meistens noch mit Narkose die erste Flippe angemacht. Nie ist was passiert.

Nach einer Woche ist das verheilt.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib dem Heilungsprozess noch mindestens eine Woche :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerUnsichere138
09.02.2017, 10:05

es geht nicht um den Heilungsprozess , sonder darum ob die wunde aufgehen könnte . Das sich etwas entzündet geht nicht, da die Wunde oberflächlich schon verheilt ist

0

Was möchtest Du wissen?