Hallo zusammen:) Ich habe mir einen neuen Rechner geholt, allerdings hängen sich jetz alle Steam Spiele auf! Hatte schonmal jemand das gleiche Problem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

bei mir war das mal.. deaktiviere mal steam ingame.. hat bei origin funktioniert ^^ .. hab bf4 gespielt nach 5 min standbildschirm musste pc neustarten (meistens).. wo man steam ingame deaktiviert weiss ich nicht.. aber probiers mal und sag mir dann obs funktioniert will des auch wissen :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cr4nk137 29.12.2015, 17:29

Ingame direkt kann mans nicht deaktivieren. Wenn ich das Spiel minimiere und dann Steam beende wirfts mich auch aus dem Spiel raus bzw. schließt es sich.

0
GrEEnPlaYeR 29.12.2015, 17:32
@Cr4nk137

kann es sein dass dein netzteil überlastet?.. oder stürzt dann der pc ab?.. versuch mal die spiele zu reparieren

0
Cr4nk137 30.12.2015, 03:22
@GrEEnPlaYeR

Netzteil sollte nicht überlastet sein da der Rechner nicht runterfährt sondern eben nur das Bild stehn bleibt.

Beim reparieren werden keine Fehler gefunden.

0
GrEEnPlaYeR 31.12.2015, 17:16
@Cr4nk137

nimm mal irgendeine andere grafikkarte und bau die ein.. und schau ob es dann funktioniert

0

Was möchtest Du wissen?