Hallo zusammen! Ich habe merkwürdige rote Flecken die auch zum Teil so eigenartige Schuppern besitzen? Die existieren ungefähr 10 Tage! ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob es Flohbisse sind, kannst Du daran erkennen, daß zwei winzige Einstichstellen nebeneinander sind, Flöhe haben Beißzangen, wie eine Kneifzange. Abgesehen davon sind die Ansammlung der Stiche/Bisse/Stellen nicht flohtypisch. Die würden, da Flöhe hüpfen, wie auf einer geraden Linie gezogen aussehen. Im ersten Augenblick habe ich an Pilz gedacht, aber der wäöre nach so langer Zeit bestimmt schlimmer.

Mit anderem Viehzeug im Bett außer Hunden und Katzen (und Flöhen) kenne ich mich leider nicht aus. Aber ich würde in jedem Fall mal einen Arzt draufschauen lassen, denn gegen solches Ungeziefer mußt Du etwas machen. Ich bezweifle, daß es da mit Saugen und Neubeziehen getan ist. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomas0103
17.11.2015, 22:05

ja klar, gehe ich morgen sowieso zum Arzt, ich weiß gar nicht warum ich erst so spät erst gehe, weil ich wahrscheinlich keine Schmerzen hatte und anfangs an Duschgel oder so dachte.

0

Nicht dass es Bisse sind, weil du "Viecher" in deinem Bett hast!
Soll jetzt nicht blöd klingen aber wasch msl dein gesammtes Bettzeug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomas0103
17.11.2015, 21:21

Ich habe vor 2 Tagen die gesamte Bettwäsche ausgetauscht. Aber das Bett sollte ich nochmal ordentlich saugen etc. danke für den Hinweis

0

Sieht für mich nach Flohbissen aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?