Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem: Vor einigen Tagen musste ich mein IPhone 6 zur Reklamation schicken. Meine Daten insbesondere Fotos haben ich vorhe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle Daten in der iCloud zu bringt immer ein Risiko da die iCloud "nur" 5GB Speicherplatz bietet. Durch Musik, Bilder und Apps können die aber durchaus schnell belegt sein. Das bedeutet, dass alles über 5GB keinen Platz mehr in der iCloud gefunden hat und somit nicht gesichert wurde... Hoffe ich mal nicht! Also künftig die Sicherung liebe am Rechner mit iTunes vornehmen. Dabei werden mit Sicherheit alle Daten gesichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst in die Einstellungen unter iCloud -> Fotos alles aktivieren. Das lädt dann die ganzen Fotos automatisch wieder runter und das dauert. Falls keine Fotos kommen kannst du mit dem PC/Mac unter iCloud.com (Mit Mac kannste auch gleich in die Fotos App) gehen und da sehen ob irgendwelche Fotos gesichert wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaaaambie
12.01.2016, 21:09

Danke! Aber ich habe auf meinem iPad gerade mal geschaut. Kontakte sind gespeichert und auf die kann ich zugreifen. Fotos Notizen und Kalendereinträge sehe ich aber nicht obwohl sie genau wie die Kontakte auch gespeichert wurden 

0
Kommentar von Pooooopel
12.01.2016, 21:13

Checke ob das iPad/iPhone die Kontaktes Synchronisirt. Gehe dazu in die iCloud Einstellungen und schaue ob sie aktiviert sind.

0
Kommentar von Pooooopel
12.01.2016, 21:19

Seh Morgen nochmal nach... Wenn sie nicht da sind ist irgendetwas schief gelaufen.

0

Was möchtest Du wissen?