Hallo zusammen ich bin ganz neu hier, ich finde die Seite ist supper hilfreich. Könnt ihr mir bitte nur kurz sagen was eine Kontraktur ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Willkommen in der Community :)

"Als Kontraktur (lat. contrahere „zusammenziehen“, siehe auch Kontraktion) wird eine Funktions- und Bewegungseinschränkung von Gelenken bezeichnet. Sie entsteht durch die Verkürzung umliegender Weichteile wie Muskeln, Sehnen, Bändern und Faszien." (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kontraktur)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Kontraktur (lat. contrahere „zusammenziehen“, siehe auch Kontraktion) wird eine Funktions- und Bewegungseinschränkung von Gelenken bezeichnet. Sie entsteht durch die Verkürzung umliegender Weichteile wie Muskeln, Sehnen, Bändern und Faszien.
Die betroffenen Gelenke lassen sich sowohl aktiv wie auch passiv nicht
oder nur schwer und in geringem Maße bewegen, dabei kann die Bewegung
schmerzhaft sein. Das Ausmaß der Einschränkung kann bis zu einer
vollständigen Versteifung reichen. Die Behandlung aufgetretener
Kontrakturen erfolgt überwiegend physiotherapeutisch, besondere Bedeutung kommt der Vermeidung der Bewegungseinschränkungen durch die Kontrakturenprophylaxe zu.

Sagen is schlecht, aber ich hab Dir das aus Wiki kopiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://flexikon.doccheck.com/de/Kontraktur

Ganz ehrlich: mal eben googeln wäre schneller gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sidokocer 26.08.2016, 13:52

Danke für Antwort. Ja das weiss ich sowieso aber ich brauche natürliche Sätze nicht wie da im wikipedia 

0
putzfee1 26.08.2016, 13:53
@Sidokocer

Es reicht doch, wenn du eine verständliche Erklärung hast. In eigenen Worten zusammenfassen kannst du es dann selber. Dann hast du deine "natürlichen Sätze".

3
putzfee1 26.08.2016, 13:55
@Huflattich

Hausaufgaben .....

Na und? Hausaufgabenfragen sind hier schon eine ganze Weile nicht mehr verboten. Also was soll der Kommentar, @Huflattich?

3
putzfee1 26.08.2016, 14:16
@Huflattich

Dann hast du wohl schon lange keine Richtlinien mehr gelesen? Die wurden nämlich vor geraumer Zeit geändert.

Ab und zu sollte man da schon mal rein schauen, auch wenn man schon länger bei GF ist. Es stand sogar zwischendurch mal ausdrücklich drin, dass Hausaufgabenfragen erlaubt sind, solange es sich nicht um ausdrückliche Arbeitsaufträge handelt. Das wurde zwar wieder raus genommen, aber es steht nirgends mehr, dass Hausaufgabenfragen nicht erlaubt sind.

Im Zweifelsfall kannst du ja mal im Forum nachfragen, aber das ist meines Wissens nach Stand der Dinge.

1
Huflattich 26.08.2016, 14:21
@putzfee1

o.k. - muss sie dennoch nicht lieben ?.

MMn sind Hausaufgaben dazu da, sie selbst zu erledigen - und nicht in einem "Gremium" von mehreren anderen erarbeiten zu lassen, um in der Schule damit zu brillieren .

Nun ja einfach mal am Rande bemerkt .Werde mich selbstverständlich in Zukunft mit "Kommentaren" zurückhalten...

War ja auch nur "eine Feststellung". ;o)

0
putzfee1 26.08.2016, 14:24
@Huflattich

Ich finde es auch nicht gut, dass diese Richtlinie geändert wurde. Aber ist nun mal so, deshalb ist der FS berechtigt, diese Frage zu stellen. Aber deshalb auch meine Antwortformulierung und der entsprechende Kommentar zum "mit eigenen Worten zusammenfassen".

1
Lolkeks28 26.08.2016, 20:05

Ja doccheck ist aber nicht sooo gut. Lieber netdoktor oder pflegewiki. Da ist es einfacher erklärt

0

eine Kontraktur ist eine Gelenkversteifung aufgrund von Sehnen- und Muskelverkürzungen. Kann beispielsweise bei längerer Schonhaltung passieren:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?