Hallo zusammen habe ein kleines Problem wie soll ich meiner besten Freundin erklären das ich eine Blutkrankheit habe (Leukämie)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein niemals ich bin mir jetzt nicht sicher was genau die Krankheit ist aber du solltest ihr es sagen.. und ust es deine beste Freundin wird sie für dich da aein! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kindred
16.12.2015, 21:14

Leukämie ist eine Form von Krebs.

0

Du musst es ihr sagen und ihr solltet den Kontakt nicht abbrechen, selbst wenn du im Krankenhaus bist könnt ihr doch schreiben. Wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, sollte sie dich jetzt in dieser schweren Zeit unterstützen und dir Karft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ludababu
16.12.2015, 21:21

Ich danke dir! Meine angst ist, dass sie es nicht verstehen wird, aber es wird mir sehr schwer fallen ihr es zu sagen.

0
Kommentar von ana2405
16.12.2015, 21:26

Ja ich kann mir vorstellen wie schwer das für dich ist, meine Freundin hatte Leukämie und ihre Eltern haben es uns gesagt.

0

Klar ist es dir selbst am ehesten bewusst, welch schweres Schicksal Du mit deiner Krankheit zu tragen hast, aber dennoch solltest Du es deiner besten Freundin nicht verheimlichen und ergo es ihr so nüchtern und sachlich wie möglich erklären was Sache ist. Allerdings wäre es angebracht deine beste Freundin damit auch nicht sozusagen aus heiterem Himmel zu überfallen. Für einen Kontaktabbruch sehe ich hingegen keinen Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnt ihr mir noch helfen was soll ich ihr sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie eine gute Freundin ist, würde ich es ihr stückchenweise erzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?