Hallo zusammen, hab mir jetzt schon vieles durchgelesen zum Thema MPU. Kann einer kurz und bündig sagen , wie dieser Tag abläuft bei der MPU?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo bosko,

jede MPU läuft individuell ab ;-)

Die Begutachtung setzt sich aus 3 Teilen zusammen:

Es gibt einen Reaktionstest (wobei die einzelnen MPI unterschiedliche Testverfahren nutzen)

eine ärztliche Untersuchung (neben evtl. Haar- und/oder Urinproben erfolgt eine Blutentnahme, die Kontrolle des Blutdrucks etc). Die Blutentnahme erfolgt jedoch nicht bei einer verkehrsrechtlichen/Straftaten-MPU

und natürlich das Gespräch mit dem Gutachter, welches idR den größten Teil der Zeit in Anspruch nimmt. Aber auch hier gibt es individuell lange Zeiträume. Manche Explorationsgespräche dauern nur eine halbe Stunde, andere Klienten verbringen 90 Minuten beim Gutachter....

Wichtig ist, dass man sich mit seinem Fehlverhalten gründlich auseinandergesetzt hat und entsprechende Veränderungen/künftige Vermeidungsstrategien, nachvollziehbar darlegen kann.

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab der 10. Minute wird es für dich interissant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?