Ist es normal dass beim Rückwärtsfahren nur ein Licht auf einer Seite leuchtet?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es ist abhängig von Modell und Ausstattungslinie des jeweiligen Fahrzeugs, ob es 1 oder 2 Rückfahrscheinwerfer hat. Falls es einen hat, ist dieser immer auf der rechten Seite positioniert. In Ländern mit Linksverkehr dann dementsprechend auf der linken Seite.

Das ist bei verschiedenen Auto Modellen unterschiedlich, manche haben eins manche haben zwei.

Alles klar danke :)

0

immer gerne :-) schönes Wochenende

0

Danke, gleichfalls :)

0

Richtig, das nennt sich Rückfahrscheinwerfer. Es ist nur einer; ganz selten auch 2. 

Wenn man sich im Rückwärtsfahren nicht sicher ist, hilft der Beifahrer als Einweiser

Das erfragte Licht ist dazu da, dass ich erkennen kann, dass ein Auto rückwärts fährt. Das hat nichts mit einparken zu tun und kann problemlos mit und ohne Beifahrer leuchten.

0
@Gestiefelte

Es dient auch dazu, den Raum hinten auszuleuchten, und deswegen sind Fahrzeuge mit nur einer Leuchte (meistens neuere) ungünstig, weil man fast nix sieht.

1

Was möchtest Du wissen?