Hallo zusammen :) Ich hatte in der letzter zeit probleme mit den studieren..... hat jemand ideen wie man sachen besser erinnert oder lernen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann sein, dass dich unbewusst irgendwas beschäftigt und ablenkt. Nimm dir doch die Zeit dich auf deine jeweilige Studiensession ein bisschen vorzubereiten. Am besten irgendwo hingehen, wo dich niemand aus der Konzentration reißt. Bei mir hat ein Waldspaziergang immer ganz gut geholfen. Dann natürlich Handy aus und jede weitere Ablenkung zu Hause lassen.

So, wenn du dann alleine mit deinem Buch, oder was auch immer, bist, nimmst du dir am besten eine bestimmte Zeitspanne vor, zwei Stunden zum Beispiel, innerhalb der du den Stoff lernen willst. Dann setzt du dich hin, schließt die Augen und stellst dir vor, wie den Stoff intus hast. Gönn dir in dieser Situation ein, zwei Minuten, dann mach die Augen auf und leg los.

Probiers mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während des Lernens in einem ruhigen Raum sein und keine Musik hören. Nach dem Lernen nicht so etwas wie Tv schauen oder Musik hören , also Sachen die dich aufregen könnten oder wo du dich konzentrieren musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldWaffel77
16.05.2016, 19:22

danke! probiere ich aus. :)

0

Am besten früh genug zum lernen anfangen und alles immer wieder wiederholen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?