Hallo zusammen :) Ich habe seit ca. 1 Woche die ständige Angst, dass mich mein jetziger Freund verlassen würde, obwohl wir uns über alles lieben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind Verlustängste,die hat man oft dann,wenn man glücklich und verliebt ist. Die Angst,es könnte plötzlich ganz anders sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Angst muss ja einen Grund haben, den gilt es heraus zu finden. Da kann man keine pauschalen Rezepte ala mach dies oder jenes geben. 

Finde den Grund und schau ob oder wie du ihn abstellen kannst. 

Jedes Problem hat auch irgendwo eine Ursache 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolly24
18.11.2015, 17:41

Hallo Dreamer430

Ich kann mir den Grund selber nicht erklären, es ist einfach so, dass ich schon seit längerem Depressionen habe, meine Psychologin hat es mir bestätigt, und ich leide manchmal an Selbstmordgedanken. Und bei meinem Freund ist es einfach so, dass ich endlich glücklich sein kann und ich weiss, ja er liebt mich, usw. Einfach nur der Gedanke, dass er einmal verschwindet, ist unerträglich, ich kann mir den Grund wirklich nicht erklären. Und wenn er verschwindet, dann kommen Gedanken auf wie: "Ich will nicht mehr leben, ich will sterben, usw..."

0

Worauf begründet sich dein Verdacht.Gibt es irgendwelche Anzeichen? Hat sich sein Verhalten verändert.Vernachlässigt er dich in letzter Zeit oder ist alles nur so ein Gefühl aus dem Bauch heraus?

Wenn es keine Anzeichen gibt solltest du sehr vorsichtig sein.Eine unbegründete Eifersucht kann viel zerstören denn dabei veränderst auch du dich ohne es vielleicht zu bemerken.

Du musst deine Gedanken in den Griff bekommen wenn du eurer Liebe eine Chance geben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolly24
18.11.2015, 17:45

Um ehrlich zu sein, gibt es keine Ursache. Aber ich habe da schon eine Antwort noch kommentiert. Ich zitiere: "Ich kann mir den Grund selber nicht erklären, es ist einfach so, dass ich schon seit längerem Depressionen habe, meine Psychologin hat es mir bestätigt, und ich leide manchmal an Selbstmordgedanken. Und bei meinem Freund ist es einfach so, dass ich endlich glücklich sein kann und ich weiss, ja er liebt mich, usw. Einfach nur der Gedanke, dass er einmal verschwindet, ist unerträglich, ich kann mir den Grund wirklich nicht erklären. Und wenn er verschwindet, dann kommen Gedanken auf wie: "Ich will nicht mehr leben, ich will sterben, usw..."  Es ist einfach so, dass ich im Moment glücklicher denn je bin, und ich habe Angst ihn zu verlieren.

0

Verliere deine Eifersucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolly24
18.11.2015, 17:45

Es ist keine Eifersucht, es ist bloss dieser Gedanke und diese Angst, ihn zu verlieren.

0
Kommentar von Kathy1601
19.11.2015, 00:06

Das ist es aber

0

Was möchtest Du wissen?