Hallo Zusammen , ich habe eine wichtige Frage und zwar mein Freund ist wegen Betrug angeklagt darf ich ihn zum Gericht termin begleiten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Natürlich darfst Du ihn begleiten.

Bei einer öffentlichen - was der Normalfall ist - Sitzung darfst Du auch als Zuschauer mit im Saal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn es eine öffentliche Verhandlung ist, kannst Du als Zuschauer dabei sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , sofern es eine Öffentliche Gerichtsverhandlung ist , darfst du mit in den Gerichtssaal und zuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es eine öffentliche Verhandlung ist ja ansonsten mußt du warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meistens oder sehr oft darf man als Zuschauer dabei sein, nur wenige Termine sind nicht öffentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Gerichtstermin öffentlich ist dann ja.

 Verfahren nach Jugendstrafrecht finden grundsätzlich nicht öffentlich statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Verhandlung öffentlich ist, kannst du mit rein. Wenn nicht, musst du draußen warten. Mitgehen kannst du aber auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja als Zuschauer, es sei denn du bist Zeuge, dann musst du draußen warten bis du aufgerufen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du seinen Rechtsanwalt fragen, der kann dir das sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NSchuder
13.10.2016, 11:35

Quatsch. Der Anwalt hat das nicht zu entscheiden.

0

Was möchtest Du wissen?