Hallo Zusammen , Diese Frage ist wichtig und ist auch Ernst gemeint . Da ich Gerne Träume und Klarträume fällt mir oft ihrgendwas auf.?

...komplette Frage anzeigen fast genauso - (Schlaf, gestalt, kein Scherz) Sieht ungefähr so aus - (Schlaf, gestalt, kein Scherz)

5 Antworten

Die Frage fehlt.

Träume sind harmlos, da nicht real. Sie verarbeiten Erlebtes und spielen mit Erwartungen. Wofür könnte die Figur stehen?

Wenn du Klarträumst, kannst du dann auch deine Träume ändern? Vielleicht mal der Sache auf den Grund gehen und ruhig abwarten oder fragen was los ist? Die Figur ist vielleicht die Personifikation irgendeiner Angst. Angst ist nicht unser Freund sondern unser Freund, sie will uns auf etwas aufmerksam machen, uns etwas sagen, was wir tun sollten. Die Angst vor Spinnen z.B. "Pass auf, die könnte giftig sein". Diese Botschaft können wir dann beachten oder eben auch nicht (weil es bei uns ja kaum giftige Spinnen gibt). Die Angst anzubrüllen übertönt was sie uns sagen will. Und vielleicht kann die Botschaft sogar helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:36

Da wo er auftaucht waren Träume und Klarträume meist nur klarträume. auch wenn ich bisschen abwarte dann kommt es näher oder es steht rum und es erscheint ein gefühl was man es schwer zu beschreiben kann. Es fühlt sich als wär man Langsam,wütend,panisch,hilflos an nur so halt zusammen gemischt.

0
Kommentar von lalala321q
25.12.2015, 14:49

das stimmt so nicht ganz. Träume, genau wie die materialle Welt an sich sind viel komplexer als du es dir vorstellst. Es gibt wohl einen harmlosen, scheinbar nicht realen Teil,  bzw. die Realität macht nur den Anschein wie als wenn sie es ein Film oder Szenen wären die man vor seinem geistigen Auge sieht. 

Dann gibt es da aber auch noch astrale Reisen bzw. noch mal ne andere Nummer, außerkörperliche Erlebnisse. Diese sind sehr wohl real und spielen sich auf einer anderen, FEINSTOFFLICHEREN, Ebene ab. Als Beispiel bzw. Beweiss dass sie real sind wäre die Sache dass unterschiedliche Leute Astralreisen unternehmen können, sich dort treffen, Sachen erleben und dann am nächsten Tag drüber reden und es wird über das was sie erlebt haben eine Übereinstimmung gebe. Des weiteren kann man Sachen auf der materiellen Ebene beobachten die tatsächlich passiert sind.

Wer selber noch nie diese Erfahrung gemacht hat (so wie du) wird es nicht verstehen, wird nicht wissen wovon ich hier rede. Wenn es dir aber mal passiert ist dann ist dir klar dass Träume real sind.

1

Die Figur ist ein Pestarzt aus dem Mittelalter, zudem wenn es ein Klartraum was, musst du ihn kontrolieren können, sonst ist es kein klar Traum. Ich denke eher ,dass du zu viel Angst hast und dich zu viel mit sowas beschäftigst und es deswegen nicht richtig verarbeiten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFatty
12.01.2016, 17:08

Es ist so. Ich kann alles in meinem traum machen außer ihn zu kontrollieren. Ich habe keine angst vor ihm, ich will wissen was er ist und wieso er so eine Mächtige aura besitzt. Es hört sich Verrückt an aber ich begegne ihm jeden Traum und er tauscht manchmal rollen aus wie z.b habe ich ihn als rollstuhlfahrer begegnet werderum als Jäger. Ich habe letzte nacht so komisch wie noch nie gefühlt...fast wie eine SchlafParalyze nur ich konnte mich bewegen aber die ich im traum füllte habe ich gespürrt.

0

Hallo ,

dass scheint eine Warnung vom Gehirn zu sein . Dein Unterbewusstsein will Dich vor etwas warnen , denn es lässt Dich das immer wiederholen und Dich daran erinnern . Und wegen diesen umheimlichen Foto kann ich wieder nicht einschlafen .. argrr ^^ . 

Liebst Du eine Person , die eigentlich schlecht für Dich ist ? Du wirst vielleicht von etwas verführt , willst es entdecken , aber dann enttäuscht es Dich . Vielleicht hat es etwas mit Physik zu tun ? Hast Du eine Leidenschaft dafür , wirst Du davon angezogen ?

Über all das mach Dir mal Gedanken und wenn Dir etwas auffällt dann denke darüber nach .

Ich habe von diesen Vogel als Kind auch mal geträumt .. es war gruselig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
24.12.2015, 01:10

Ahh , ich kann jetzt wirklich nicht schlafen xD

0
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:15

Ich fühle mich immer super und wohl . Ich habe habe schon lange gedanke darüber gemacht aber habe es immernoch nicht raus was es ist. das gehirn macht meist simulationen von gefahren , aber sowas ist wahrscheinlich komisch. Habe keine liebe,hass oder so aber ich habe nur eine vermutung...

1
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:23

wenn ich dass tue dann ergibt es für mich null sinn da kommt für mich keine antwort , ist aufjedenfall schwer von was es kommt.

0

eröffne ein Profil bei paranormal.de und frag die Leute dort über das Traumforum. Die kennen sich eigentlich sehr gut in der Thematik aus. Das Foto würde ich auch beifügen oder einen Link wohin du es vorher hoch geladen hast.

Sie werden wohl sowas sagen wie dass es entweder dein Guide oder dann eher das Gegenteil nämlich ein eher ungutes astrales Wesen war der was weiß ich will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:05

Dankeschön für den tipp

0

Ich habe immer den selben Traum wenn ich krank bin, obwohl ich sonst Klarträume erinnere ich mich nie an den Traum (weiß aber dass es der selbe ist). Ich bekomme zunehmend Platzangst wenn ich diesen Traum träume. Ziemlich komische Sache. Wache auch schweißnass und weinend auf. Bin zum Glück selten krank😶

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:20

Bin auch Immer selten krank und diese andeutungen passen auch teilweise.

0
Kommentar von swaeswae
24.12.2015, 01:22

Willkommen (leider) im Club ;)

0
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:24

Jap sah es bei dir auch genauso aus?

0
Kommentar von swaeswae
24.12.2015, 01:26

Nein bei mir kann ich mich schlecht erinnern. Ich fühle mich nur immer wie ein ganz ganz ganz kleiner 'Block' und alles ist so komisch laut und ich fühle mich als würde ich zerquetscht werden. Aber wie gesagt kann mich nie gut daran erinnern. Ist aber e x a k t der gleiche immer wenn ich Fieber habe. Und ich führe meine (halbwegs leichte) Platzangst darauf zurück

0
Kommentar von McFatty
24.12.2015, 01:37

Okay , ich hoffe das es nicht wieder kommt.

0
Kommentar von swaeswae
24.12.2015, 01:39

Ja. Wenn du luzid träumst kannst du doch auch einfach weggehen? Und vorallem: du weist das es ein Traum ist als Klarträumer erst recht wenn du ihn öfters hast? Wieso änderst du die Handlung nicht einfach? So kann ich das zumindest. Ausser bei dem einem Traum eben

0
Kommentar von McFatty
26.12.2015, 14:48

sowas klappt auch nicht , obwohl es ein klartraum war 

0
Kommentar von swaeswae
26.12.2015, 19:50

Wenn einem bewusst ist, dass man sich im Traum befindet, klappt das durchaus.

0

Was möchtest Du wissen?