Hallo, zurzeit habe eine Grafikkarte mit GDDR3. Kann man da auch eine GDDR5 Karte einsetzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo christianoHD

Ja, du kannst eine neue Grafikkarte mit GDDR5 Speicher kaufen und einsetzen, zumindest solange deine jetzige Grafikkarte eine ganz normale PCIe x16 Grafikkarte ist und kein PCIe x1 Spezialmodell, welches in einem kurzen Slot steckt.

Um es dir genau zu sagen, müsste ich wissen, welches Mainboard du verwendest.

Wie viel Geld möchtest du denn in die neue Grafikkarte stecken und was möchtest du mit dieser machen, Gaming ?

PS: Auf deiner jetzigen Grafikkarte GDDR5 Speicher zu verlöten ist nicht möglich

LG

Darkmalvet


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christianoHD
28.03.2016, 23:51

Ich habe mich für die GeForce GTX 960 entschieden. Soweit ich weiß ist eine normale, kann es dir aber nicht genau sagen. (Morgen aber). Sie soll für Gaming dienen aber nicht für solche wie z.B. Watch Dogs oder ähnliches. Kannst du mir noch was dazu sagen? L.G. christiano

1
Kommentar von christianoHD
31.03.2016, 22:22

Ja ich werde die 4GB Variante nehmen. Watch Dogs war jetzt nur ein Beispiel. Das Grafik beste Spiel was ich habe, ist Ark

1
Kommentar von christianoHD
01.04.2016, 17:53

Ach und noch eine Frage, in einem Video hab ich gesehen, dass man dir Grafikkarte extra anschließen muss, woher bekommt man den bzw. wo ist der?

1
Kommentar von christianoHD
01.04.2016, 22:29

Ja, aber wo ist der?

1

Ja klar, den veralteten GDDR3 VRAM nimmst ja mit der alten Karte aus dem Rechner. Dieser ist auf der verbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?