Hallo Zunächst einmal betrifft das nur die Leute die einen Mofa Führerschein (Prüfbescheinigung) gemacht haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe ihn zeimlich genau vor einem Jahr gemacht und hatte 0 Fehler.

Von der Fahrschule gabs eine App zum Lernen und eine vorprüfung wo ich die echte Prüfung "zum Spaß probeweise" bei der Fahrschule gemacht habe.

He nachdem wir du lernst schau, dass du 3 Bögen fehlerlos hintereinander bestehst und mach dich nicht verrückt.

Denn theoretische Fahrprüfungen sind die einzigen Prüfungen bei denen du die Fragen im Vorfeld schon kennst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Killermonkey
01.03.2016, 22:29

Die App habe ich auch :)

0

Ich habe alle themenbögen gemacht (in der App), und dann testbögen, die fragen die ich falsch gehabt habe ich dann auf den "Merkzettel" gemacht, dadurch habe ich bestanden.

Und die Mofaprüfung ist wirklich nicht schwer, wenn man gut lernt kann man die Fragen sowieso schon auswendig, außerdem: Wenn ich sogar ohne Fehler bestanden hab kann es nicht schwer sein! ;)
:DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe sie vor 2 Wochen gemacht und hatte 0 Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?