Hallo,zahlt das Sozialamt künstliche Befruchtung bei Paaren wo Kinderwunsch besteht?

13 Antworten

hey, Leute...wie kann man jemanden so verurteilen?? Ihr kennt doch die Lebensumstände der fragenden Person nicht!!!!!!!Jeder Mensch muss unabhängig von seinem Einkommen, Religion, Nationalität, Geschlecht , geistigen und physischen Fähigkeiten ein Kind bekommen bzw erziehen können!!!!und in Deutschland fehlen Kinder!

also, sollte der Staat jedem, der Kinderwunsch hat, diese Möglichkeit ohne Zusatzkosten anbieten...wie z.b. in Israel..Jeder Israeli, egal ob Hetereo oder Homosexuell, egal ob verheiratet oder single, egal ob Moslem oder Jude kann kostenlos eine künstliche Befruchtung durchführen! Gleiches gilt in Dänemark und einigen anderen europäischen Ländern..also, reisst euch zusammen!

Ich bin gerade etwas sprachlos. Ihr erwartet nicht wirklich, dass die Allgemeinheit nicht nur für Euren Lebensunterhalt aufkommt, sondern auch noch dafür, dass es noch mehr Personen gibt, für deren Unterhalt wir alle bezahlen dürfen?

ich finde die anderen haben recht man sollte keine kinder auf die welt setzen wenn man vom sozialamt lebt und fast kein geld habt das ist unverständlich. wenn ihr kinder wollt geht arbeiten sucht euch arbeit. man muss kinder kleider schuhe schulbücher usw kaufen . kinder kosten geld und keine strümpfe ....Sucht euch arbeit dann könnt ihr es euch nochmal überlegen ob ihr kinder wollt. aber das sozialamt wird euch das nie bezahlen dafür sind sie nicht da und die krankenkasse bezahlt nur die hälfte und wenn es beim dritten mal nicht klappt musst du dann alles selbst zahlen und jeder weiss befruchtung klappt nicht immer beim ersten und zweiten mal.

Wie tröstet man Freundinne mit unerfülltem Kinderwunsch?

Hallo

Ich bin sehr schlecht im trösten. Ich kann das leider gar nicht und ich kann auch Trauer nicht so öffentlich zeigen.. Nun ist es so das zwei meiner liebsten Freundinne beode schon seit fast 10 Jahren Kinderwunsch haben und der sich einfach nicht erfüllen will. Jedesmal nach dem eine künstliche Befruchtung keinen Erfolg hatte tut es mir so unheimlich leid und sie suchen in mir Trost aber ich weiss nie wie ich trösten soll. Vor einem Jahr hatte eines meiner Freundinnen eine Totgeburt. Ich war dann beinahe jeden Tag bei ihr habe gekocht geputzt und mich um kleinere Erledigungen von ihr gekümmert aber ich konnte nicht mit ihr sprechen 😔 Nun hat sie wieder eine künstliche Befruchtung und es sieht nicht besonders erfolgsversprechend aus teilte sie mir mit.. Ich bin immer so traurig für sie und auch für meine andere Freundin aber was sagt man in so einer Situation? Wie kann man helfen?

Danke

...zur Frage

Kinderwunsch,Befruchtung?

Ich bin 23 Jahre alt.

Ich und meine Frau haben ein Kinderwunsch. (Vergeblich seit 3 Jahre). Sie ist beim Frauenarzt gegangen alles im sehr guten Zustand. Da dachte ich, ich gehe zum Urologe um mich durch checken zu lassen.

1. Sperma Probe direkt dort abgegeben und 2 Tage später Ergebnis per Telefon bekommen.. 80%tot 20% schwimmt zu langsam. ( und dass vor 1 Jahr)

Die Urologen sagten künstliche Befruchtung wäre möglich..

So jetzt wäre meine Frage, was kann ich nun machen dass meine spermien fruchtbar werden?

Da gibt es bestimmt andere Lösungen als künstliche Befruchtung. Und das mit 23 Jahre?

Bitte hilft mir bin am verzweifeln..

Gibt es da keine Therapie?

Gibt es keine andere Lösungen?

Kann man da wirklich nichts mehr tun?

...zur Frage

2 Frauen ein Wunsch. Wie gehe ich vor bei einem Kinderwunsch ?

Hallo ihr Lieben, ich bin seit 5 Jahren mit meiner Partnerin zusammen und seit 1 Jahr verheiratet ( in einer Lebenspartnerschaft). Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo wir einen Kinderwunsch haben. Wie gehen wir am besten vor? Ich weis es gibt eine künstliche Befruchtung aber wie gehe ich vor? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

...zur Frage

Warum haben so viele Menschen ein Problem mit "künstlicher Befruchtung"?

Mir fällt auf dass die Meinungen bzgl. Künstliche Befruchtung - wenn man so in die Runde frägt alles eher als positiv ausfallen. Viele Gründe wie - es gibt so viele Waisenkinder - die man adoptieren kann - warum also künstlich befruchten werden angeführt. Wobei eine Adoption zb. nur wenigen Paaren geschweige denn Alleinerziehenden gewährt wird. Also was ist eure Meinung hierzu??

...zur Frage

Wie viel kostet eine künstliche Befruchtung beim Hund?

Wir haben unsere Antwort - zum Glück von normalen Menschen und nicht den möchtegernrettern dieser Welt

...zur Frage

künstliche Befruchtung? erfahrung?

Hallo, hat jemand schon Erfahrungen mit der künstlichen Befruchtung gemacht? Gute oder auch schlechte, bin für jede Info dankbar.wenn das Kinderkriegen auf natürliche Weise nicht funktioniert, ist das für viele Paare mit großer Trauer verbunden, und für manche beginnt die Suche nach alternativen Wegen. ja,ja das ist Realität((hatte die letzte Hoffnung auf die künstliche Befruchtung. ich bin 38 jahre alt und mein Mann ist 40 jahre alt. Meine Bekanntin hat mir empfohlen, in der Ukraine zu fahren...sie sagt, dass dort eine gute Klinik für Reproduktionsmedizin ist..Sie hat viele positive Einschätzungen über diese Klinik gelesen. so viele sagen, Kinderwunsch und Schwangerschaft werfen in jedem Alter viele Fragen auf. Ist man über 38, kommen ein paar Sorgen hinzu. in diesem Alter kann viele Probleme mit der Gesundheit sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?