Hallo. Zählt eine Abfindung (aufgrund von verlust der arbeit) als einkommen oder als vermögen?

7 Antworten

Einkommen und Vermögen sind zwei unterschiedliche Dinge, die man nicht vergleichen kann, das ist kein "entweder/oder".

  1. Eine Abfindung ist steuerpflichtiges Einkommen und
  2. wenn das Geld dann bei Dir auf dem Konto ist, ist es Teil deines Vermögens.

Es ist beides, Einkommen und Vermögen.
Einkommen im Jahr des Zufluß, Vermögen im Bestand.
Dann wird es kompliziert, weil es ebenso zur Altervorsorge verwendet werden könnte.

Als Einkommen.

Vermögen könnte es auch sein (einmaliges hohes Einkommen erhöht ja das Vermögen), aber Vermögen wird bei den Eltern eh nicht abgefragt.

Hartz 4 und Rückzahlung vom BAföG-Amt - Einkommen oder Vermögen?

Mein Mann bekommt aktuell leider noch Hartz 4 und daher hänge ich nun mit drin.

Es hat sich herausgestellt, dass ich dem BAföG-Amt zu viel Geld zurückgezahlt habe in den letzten Jahren aufgrund einer Forderungskorrektur. Nun werde ich Summe X vom BAföG-Amt erstattet bekommen. Diese liegt noch unter der Vermögensfreigrenze bei Hartz 4.

Wertet das Jobcenter das als Einkommen, was es ja eigentlich nicht ist, oder als Vermögen?

...zur Frage

BAFöG gekürzt, Eltern arbeitslos aber mit Abfindung. Wird die Abfindung auf mein BAFöG angerechnet?

Ich habe eine BAFöG-kürzung erhalten. Allerdings sind beide meine Eltern nun arbeitslos geworden, ein Elternteil hat eine Abfindung bekommen (die allerdings für Anwaltskosten etc. drauf gegangen ist). Wenn ich nun einen Aktualisierungsantrag stelle, wird die Abfindung dann trotzdem angerechnet? Und wenn ja, wäre es dann sinnvoller keinen Aktualisierungsantrag zu stellen?

...zur Frage

Zählen Rente und Hartz4 beim Bafög als Einkommen?

Ich muss meine Eltern in meinem Bafögantrag angeben.Mein Vater bekommt Ewerbsunfäigkeitsrente.Am Ende des Antrags ist ein Abschnitt wo Eltern ohne Einkommen unterschreiben müssen, zählt das auch für ihn?

...zur Frage

Starthilfe : Finanzierung für den Führerschein?

Hallo Leute

Die frage wäre da man als Student , Azubi etc. ein einkommen von mindestens 650 Euro nachweisen muss. Zählt Bafög , Halbwaisenrente , Nebenjob auch dazu?

Danke im voraus

...zur Frage

Vater arbeitslos - Bafög höher?

Ich muss jetzt demnächst Bafög beantragen und mir stellt sich folgende Frage: das Bafög berechnet sich ja aus dem Einkommen der Eltern von vor 2 Jahren (also 2012). Mein Vater ist jetzt seit ein paar Monaten arbeitslos und meine Familie hat jetzt etwa 1000 Euro weniger im Monat zur Verfügung (folglich können mich meine Eltern auch finanziell weniger unterstützen). Gibt es dafür eine Sonderregelung?

...zur Frage

Zählt Meister-BAföG als Einkommen?

Hallo.

Ich habe gerade den Wohngeld Antrag vor mir liegen, nun kommt die Frage wie hoch mein Einkommen ist. Ab August würde ich Meister-BAföG bzw. Aufstiegs-BAföG erhalten.

Zählt dieses BAföG nun als Einkommen, oder nicht? Die Suchmaschine mit den bunten Buchstaben konnte mir nicht helfen. :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?