Hallo! Wurde gestern erneut geblitzt, war das 4. mal innerhalb eines Jahres. Die ersten 3 mal waren es nur Verwarngelder.....!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an wie schnell du bei den anderen beiden Geschwindigkeitsüberschreitungen warst, die letzte kostet dich 70€ und ein Punkt, wenn du Glück hast und die Differenz abgezogen ist wahrscheinlich auch nur 30€ ( gehe von den 125kmh aus)

Die anderen male waren es zwischen 7 und 11km/h

0
@SteffiW69

Dann waren es Ordnungswidrigkeiten mit maximal 15-20€ Verwarngeld, dann warte ab was bei dem letzten kommt.Braucht's dir dann keine Sorgen machen!👍Du musst dir die Schreiben genau ansehen, wenn es mit Punkt(en) verbunden ist steht es dabei.Wenn es zu Punkten kommt wirst du schriftlich informiert vom StVA.(Nur zur Info)

0

Zu "Gestern bin ich ca. 125km/h gefahren obwohl nur 100km/h erlaubt waren."

Hier kannste sehen was dich erwarten wird (Auch dran denken ob du Inner/außerorts unterwegs warst): http://www.bussgeldkatalog.de/geschwindigkeit/?gclid=Cj0KEQiAlae1BRCU2qaz2__t9IIBEiQAKRGDVWWl1wUAHiapjsvbAqrmesIJadHedSCG2NB08L-J3OQaAm1_8P8HAQ

War außerorts...die anderen male waren es nur Verwarngelder, zwischen 15 und 25€...hab auch keine Punkte in Flensburg...daher frag ich nach einem Fahrverbot wegen Wiederholung...

0

Was möchtest Du wissen?