Hallo, würde gerne wissen, ob ich als Tochter in die Haftung genommen werde, wenn meine Mutter einen Schaden anrichtet und keine Haftpflichtversicherung hat?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mir stellt sich hier folgende Frage:

Könnte es sein, dass die Mutter sich in einem Pflegeheim befindet ?

Dann sollte die Tochter, wenn sie bereits volljährig ist, die Mutter in ihre eigene Privathaftpflichtversicherung aufnehmen lassen, bzw. für die Mutter eine eigene PHV abschließen.

Sollte dies nicht zutreffen, sollte die Tochter die Mutter überzeugen, eine PHV abzuschließen.

Denn unter Umständen könnte sich die Tochter ja Hoffnung machen um später etwas von der Mutter zu erben, was nach einem Schadensfall u.U. nicht mehr da sein könnte, da das Vermögen für die Schadenserstattung drauf gegangen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Eltern haften für ihre Kinder auch nur solange sie eine Sorgepflicht dem Kind gegenüber haben.

Allerdings übernimmt es meistens die Haftpflicht des Opfers, holt sich das Geld aber definitiv zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buerger41
13.04.2016, 17:10

Bitte kein unverantwortliches Halbwissen zum Besten geben.

0
Kommentar von Menuett
25.04.2016, 18:10

Eltern haften nie für ihre Kinder. Sippenhaft ist in Deutschland schon vor vielen vielen Jahren abgeschafft worden.

Die wenigsten Versicherten haben eine Haftpflicht in der auch Forderungsausfalll gedeckt ist. Und der muß auch erst gerichtlich nachgewiesen werden.

0

Nein. Elter haften für Ihre Kinder und nicht Kinder haften für Ihre Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiRatlos67
12.04.2016, 16:37

Völliger Unsinn.....
Eltern haften für Ihre Kinder... auch wenn es noch so oft an Baustellen zu lesen ist..... Das ist nicht möglich.

Kinder haften für ihre Eltern....
Ja, aber nicht wenn es um Schadenersatz geht, sondern wenn Eltern zum Pflegefall werden sind die Kinder nach SGB gegenüber ihren Eltern Unterhaltspflichtig sofern der finanzielle Spielraum vorhanden ist.

1
Kommentar von Menuett
25.04.2016, 18:10

Nein, Eltern haften nie für ihre Kinder. Sippenhaft ist in Deutschland schon vor vielen vielen Jahren abgeschafft worden.

0

Nei das musst du glücklicher weise nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht.
Deine Eltern haften für die Sachen die sie anrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö - Deine Mutter ist ein volljähriger Mensch und eigenverantwortlich, nur sie allein ist haftbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö. Kinder haften nicht für ihre Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, als Tochter musst Du sicher nicht haften..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?