Hallo, woher kommt das Wort "fingiert" und warum wird es benutzt, reicht es nicht einfach das Wort "erfunden" zu nutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann gewisse Sachen erfinden, ohne dass es eine negative Konnotation besitzt.

Fingieren hingegen ist sowas wie täuschen. Also immer schlecht konnotiert. Das ist die Feinheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manipulieren wäre meiner Meinung nach die bessere Übersetzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fingiert heißt, da hatte jemand unlauter seine Finger im Spiel.

Täuschung, Betrug, negativ besetzt.

Erfunden ist ja nicht gleich gelogen, erfunden ist zunächst einmal positiv besetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"fingieren" bedeutet "vorstäuschen" und ist etwas anderes als "erfunden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?