hallo, wo muss ich im folgenden Satz ein Komma setzen?

2 Antworten

die Kommas werden so gesetzt:

die Schülerin xxx xxxx, geb. x.x.xx, nimmt seit dem x.x.xx zweimal in der Woche an der Nachhilfe teil.

So isses.

0

Man muss kein Komma setzen. Wenn man unbedingt will, kann man vor und hinter dem Geburtsdatum eins setzen.

Man kann auch  vor dem (geb. x.x.x.x.) Klammern setzen

0

Kommasetzung-Frage, Satz in der Beschreibung

Ich bin mir nicht zu 100% sicher wohin ich das Komma setzen soll ;) Hier ein Teil des der Satzes: "......zu twittern weil man Angst hat dass wenn die Follower......." kommt es vor oder nach weil und vor oder nach dass? Danke für ernstgemeinte Antworten. J.

...zur Frage

Gehört hier ein Komma rein?

Gehört in den folgenden Satz ein Komma?

"Nachdem dies alles geklärt war(,) formulierte ich nun das Angebotsschreiben."

Wäre der Satz umgedreht, der Nebensatz also nach dem Hauptsatz, würde definitiv eins reinkommen, das ist mir klar. Aber umgekehrt?
Danke schonmal für Hilfe :)

...zur Frage

Komma am ende einer Zeile?

Wenn in einem Satz ein Komma benötigt wird, dieses jedoch genau am Ende der Zeile ist, muss man dies dann auch setzen oder nicht? Dieser Satz ist gerade ein gutes Beispiel: Komma ja oder nein?

...zur Frage

Gehört in den folgenden Satz ein Komma?

Hallo, gehört in den Satz "In einer weiterführenden Arbeit wäre es möglich seine Theorie zu erläutern." Ein Komma hinter "möglich"? Danke!

...zur Frage

Komma bei dem folgenden Satz, ja oder nein?

Hallo,

würdet ihr bei diesem Satz ein Komma setzen?

"Beispielsweise können die Personen das Angebot annehmen(,) oder Alternativen vorschlagen, die sie für besser halten."

...zur Frage

Komma vor wenn

Ich würde gerne wissen, ob ich in folgenden Beispiel ein Komma vor "wenn" setzen muss, da es ja keine wirklich Nebensätze sind.

1.Was wenn ich nicht will?

2.Nicht wenn ich schneller bin als du!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?