Hallo, wissen Sie, ob es besser ist, Arzt in einer kleinen Stadt wie Heidelberg oder in großer Stadt wie München, Berlin zu sein? Welche sind die Unterschiede?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Konkurrenz ist in einer großen Stadt natürlich sehr viel größer. In einer kleinen Stadt gibt es natürlich auch weniger Einwohner, aber man kann sich sehr schnell einen guten Ruf erarbeiten und ist auch viel schneller bei der Bevölkerung angesehener, als in einer Großstadt. Ich würde eine Kleinstadt vorziehen, auch die Bevölkerung ist bedeutend dankbarer.

Rotrunner2 22.03.2017, 19:35

Danke für die Bewertung.

0

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, z.B.:

1. Bist du eher ein Stadt- oder ein Landmensch?
2. In welcher Fachrichtung bist du tätig oder willst du tätig werden?
3. Willst du dich in eigener Praxis niederlassen oder suchst du eine Anstellung?

Die Unterschiede liegen klar auf der Hand. Wenn Du als Arzt in Berlin auftretest, hast du einen deutlich größeren möglichen Kundenstamm aufgrund der ganzen Einwohner dort. In einem Dorf oder in einer kleinen Stadt sind deutlich weniger Einwohner.

sneferu 22.03.2017, 20:17

Das ist zwar richtig, doch kommen auf dem Land viel mehr Einwohner auf einen Arzt.

1
sabrinaseidel 23.03.2017, 07:45
@sneferu

Dann können Sie sich als "der eine Arzt" aber kein Fehler/Missgeschick mehr erlauben. Das spricht sich auf dem Land schneller herum.

0

ich glaube nicht, daß es große unterschiede gibt. in Heidelberg ist die beste krebsklinik die es überhaupt gibt.

Was möchtest Du wissen?