Hallo Wir wollen uns einen kleinen wohnwagen auf unser Grundstück stellen als Hütte. deichsel ist abgeschnitten. darf ich das ohne weiteres?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum dauerhaften Abstellen eines Wohnwagens auf eigenem Grundstück be-nötigst Du eine behördliche Genehmigung. Hintergrund ist ganz einfach, dass die Gefahr besteht, einen privaten Campingplatz betreiben zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manutina61169
05.03.2017, 19:18

wie stehen denn da die chancen das die behörde ihr ja wort gibt.? also er würde bei uns auf der sitzecke stehen das wenn es mal regnet man sich rein setzen kann

0

Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Gib bei google "Verfahrensfreie Bauvorhaben" und dein Bundesland ein. Dor findest du die Bestimmungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?