Hallo Wir haben dummerweise unseren Erbanteil 1/3 an unseren Bruder überchrieben . Meine Frage .. Habe ich noch einen Anspruch auf den pflichtanteil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Ihr habt ja jeder 1/3 bekommen. Dann habt Ihr jeweils Euer Drittel verschenkt. Nur wenn einer von Euch in wirtschaftliche Not käme, könnte er die Schenkung zurück verlangen.

Hat den der Notar beim Vertrag nicht gefragt, "wollen Sie Ihren Anteil an den Bruder übertragen, ohne jede Gegenleistung?"

Bei der Frage wäre Euch doch Euer Tun aufgefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Popcorn47
21.04.2016, 20:10

Nein das hat der Anwalt nicht gefragt

0

wenn du dein erbe überschrieben hast, dann wohl eher nicht.... ich kenne weder die vereinbarung, die ihr getroffen habt, noch bin ich fachanwalt oder notar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?