Hallo, will mir Reifen bestellen, aber ed steht 1000kg tragelast, das kann doch nett sein? Allein schon mein Wagen wiegt 2 Tonne?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Gesantgewicht der Fahrzeuges wird auf die Räder verteilt. Also bei 2 Tonnen muss jeder Reifen mindesten 500 Kg tragen.

Wenn ich Deine Frage lese, bist du gar nich bewandert beim Thema Reifen, da hier im Netz viel Blödsinn erzählt wird, gehe zu deinem Reifenfachhändler und lasse Dich beraten.

Zwar sind Reifenhändler meist etwas teuerer als dass Netz, aber du hast im Regelfall kompetende Beratung und alles aus einer Hand auch wenn es mal Probleme gibt hast du einen Ansprechpartner.

.... dann frage Deinen "Berater", denn für den ist es Alltag.

Meiner sagt, mit den Preisen zum Reifenhändler und dort gibt es kostenfrei Montage und weniger in der Rechnung.

Allzeit Gute Fahrt.

Dein Fahrzeug hat in der Regel 4 Reifen, einige Fahrzeuge wie LKW's auch mehr. Das Gewicht (Leergewicht / zulässiges Gesamtgewicht) wird aber auf alle 4 Reifen verteilt!

Dein Auto hat 4 Räder. An jeder Ecke eins.

Ja, ist pro Stück.

Was möchtest Du wissen?