Hallo will mir ein audi a3 2.0 tdi kaufen mit 170 ps hat jemand erfahrung schon gemacht damit, könnt ihr mir empfhelen was können die problemr sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probleme bei AUDI 2.0 Liter TDI Motor?

Lass mal nachdenken... Da war doch was mit gefakter Software ...

Ach ja "der Vorsprung durch Technik" war ja nur ein "Vorsprung durch Betrug"....

Problem kann sein dass Dein Motor nach der Umrüstung keine Leistung mehr hat oder mehr Diesel schluckt oder einfach weiter eine unmögliche Dreckschleuder ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SbPixx
13.04.2016, 12:30

Sie glauben auch alles was in der Zeitung steht. Unsere transatlantische Presse treibt mit Volkswagen gerade die Sau durchs Dorf und brandmarkt den Konzern als das schlimmste und dreckigste Unternehmen. Sicher, dass es bei den Amis um Umweltverschmutzung geht? Sie haben bestimmt auch geglaubt, dass im Irak Massenvernichtungswaffen waren, um nur ein Beispiel zu nennen. Machen sie nur weiter mit Ihrer Hetze, schließlich hängt ja nur jeder 7. Arbeitsplatz in der Automobilindustrie.Wenn die Automobilbranche niest, kriegt die deutsche Wirtschaft schnupfen. Erst einmal zu Ende denken, bevor man mit am eigenen Ast sägt!

0

welches baujahr?

ich hatte mal einen baujahr 2007. warn schönes auto. motor zieht auch ordentlich durch. nachteil hab ich nur 2 im kopf

- äußerst beliebt bei mardern

- für kurzstrecken ungeeignet. der russpartikelfilter verstopft da recht schnell. n softwareupdate von audi bringt bissl was, aber trotzdem sollte man alle 2 wochen auf die autobahn für paar km (oder zumindest mal länger landstraße fahren).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sercan1907
13.04.2016, 16:33

Baujahr 2010

0

Ich würde mir jetzt, wo die blauen Umweltplaketten eingeführt werden sollen, keinen Diesel mehr kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sercan1907
13.04.2016, 11:51

Ist das sicher ?

0

Was möchtest Du wissen?