Hallo, Wieviel darf ich während der Elternzeit dazu verdienen ohne dass mein festes Arbeitsverhältnis verloren geht?

1 Antwort

Theoretisch darfst du in der Elternzeit bis zu 30h/Woche arbeiten gehen, ohne dass die Elternzeit dadurch beendet wird. Das Gehalt selbst spielt gar keine Rolle, nur die Arbeitszeit. Eine geringfügige Beschäftigung ist also kein Problem. 

ABER: Jede Arbeit, die du in der Elternzeit aufnimmst, muss vorher von deinem aktuellen Arbeitgeber erlaubt werden. Du darfst nicht einfach irgendwo eine Beschäftigung aufnehmen aber gleichzeitig deinem Arbeitgeber sagen, dass du gerade nicht bei ihm arbeiten willst. 

Der darf kann das dann innerhalb von 4 Wochen (gut) begründet ablehnen. 

Du wirst also nicht drum herum kommen, mit deinem aktuellen Arbeitgeber darüber zu sprechen. 

während Elternzeit Ausbildung beginnen und trotzdem bei alten Arbeitgeber bleiben!

Ich fange voraussichtlich ab September 2015 meine Ausbildung an . Ich bin zurzeit noch in einem festen Arbeitsverhältnis allerdings in Elternzeit bis Ende Juli 2017. Meine Frage :

Darf ich während dieser Zeit eine Ausbildung beginnen und muss nicht kündigen ? Es wäre mir wichtig diesen Arbeitsplatz zu behalten falls der neue Arbeitgeber keine freie Stelle für mich nach der Ausbildung hat ! Allerdings könnte/ würde ich auf 450€ Basis dort weiter arbeiten nach der Ausbildung. Praktisch Arbeit +450€ Job ...

...zur Frage

In Elternzeit Arbeit gekündigt, wie Krankenversichert?

Hallo, ich befinde mich in Elternzeit und beziehe noch Landeserziehungsgeld bis Mai. Jetzt habe ich bei meinem alten AG gekündigt ,da ich dort nicht mehr arbeiten möchte. Mobbing und so. Die Kündigung gilt zum 28.02. Nun bekomme ich einen Brief von der KK das ich nicht mehr versichert sei wegen der Kündigung beim Arbeitgeber. Ich dachte ich bin solang versichert wie ich in Elternzeit bin? Kennt sich da jemand aus und kann mir Rat geben?

...zur Frage

Wie viel Geld in der Elternzeit?

Hallo,

ich bekomme schon seit 14 Monaten Krankengeld. Im Mai werde ich mich mit meinem Arbeitgeber auf einen aufhebungsvertrag einigen. Dann erhalte ich bis August oder September Arbeitslosengeld und dann würde ich durch die Rentenversicherung eine Umschulung beginnen (teilhabe am Arbeitsleben) und somit bekomme ich kein Arbeitslosengeld sondern Übergangsgeld von der RV. Wie wird dann das Elterngeld berechnet? Von meinem letzten Gehalt vom Arbeitgeber?

...zur Frage

Darf ich während Elternzeit den Arbeitgeber wechseln

Welze mich von einer auf die andren Seite und kann nicht schlafen! Evtl steht das bei mir schon vor Ende der Elternzeit ein Arbeitgeberwechsel an weil ich ein super Angebot habe direkt im Ort meiner Schwiegereltern zu arbeiten wo mein Kind wärend der Arbeitzeit betreut wird! Meine Elternzeit würde zum 07.05.14 enden ! Die brauchen mich aber schon vor Mai in Teilzeit! Muss ich dann das komplette Elterngeld zurück zahlen weil ich die Elternzeit nicht zwölf Monate genommen habe?

Kann beim alten Arbeitgeber nicht beantragen das ich wo anders in Teilzeit arbeiten möchte, weil sie mich selbst dringend brauchen könnten! So bleibt nur die Kündigung- tarifliche Kündigungsfrist von vier Wochen!

...zur Frage

Kann mann Arbeitslos und Elternzeit gleichzeitig beantragen?

Im nachsten Jahr unterschreibe ich Aufhebungsvertrag.

1) Nach Aufhebungsvertrag kann ich Arbeitslos beantragen? 2) Wenn ich meine Arbeitsvertrag im Jan 2017 kundige und im Mai 2017 kann ich Elternzeit beantragen und Elternzeit geld für 12 Monate erhalten oder braucht mann ein Aktives Arbeitsverhältnis?

Vielen Dank Im Voraus.

...zur Frage

Darf ich als Vater zwischen zwei Jobs meine Elternzeit nehmen?

Hallo Freunde, könnt ihr mir helfen? Ich (= Vater) habe Elternzeit beantragt und bewilligt bekommen, möchte nun aber den Arbeitgeber im Anschluss daran wechseln. Aufgrund meiner Kündigungsfrist kann mir mein Arbeitgeber nur anbieten, mit dem Beginn meiner Elternzeit auch mein Arbeitsverhältnis aufzulösen. Mit anderen Worten ich wäre während meiner Elternzeit arbeitslos. Kann ich dann trotzdem Elterngeld beziehen, oder entstehen dadurch Probleme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?