HALLO. Wie wahrscheinlich ist es das es ein Tsunami die Insel Ko Samui trifft? Danke

5 Antworten

Koh Samui befindet sich im Golf von Thailand und wird somit von keinem Tsunami erreicht, der bei Seebeben im indischen Ozean entstehen könnte. Phuket dagegen, das in der sog. Andaman-See liegt, ist eines der ersten Ziele in so einem Fall. Schau mal bei Google-Earth ! ;-)

Ich habe 6 Jahre auf einer kleinen, einsamen Insel im Süden-Westen Thailands(Nähe Ranong, Burmesische Grenze) gelebt und dort die Tsunami vor ein paar Jahren zu Weihnachten miterlebt. Ich weiß nicht, ob Ko Samui damals (und heute) auch betroffen war/ist. Hoffentlich nicht.

Du hast in Thailand gelebt und weisst nicht einmal, ob Koh Samui betroffen war? Unverständlich, oder unglaubwürdig!

0
@Highway311

Ne, nicht unglauwürdig, weil es auf der Macro-Insel weder Zeitung, Strom, TV, Telefon noch Handyempfang gab.

0

Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass Dein Flugzeug auf der Anreise nach Koh Samui abstuerzt? Viel groesser als das ein Tsunami die Insel trifft.

Ich lebe in Thailand, habe den Tsunami auf Phuket er-und ueberlebt, und habe seitdem keine weiteren Tsunamis mitbekommen. Dafuer gab es alleine in 2009 zahlreiche Flugzeugabstuerze uebrigens auch auf Koh Samui, wo eine Maschine der Bangkok Airways abstuerzte.

Aus dieser einfachen Logik kann ich schliessen dass Tsunamis allgemein unwahrscheinlicher sind als Flugzeugabstuerze. Allerdings sind Flugzeugabstuerze auch seltener als Autounfaelle.

Uebrigens sterben viel mehr Menschen durch Herunterfallende Kokosnuesse als durch Haiattacken. Dasgleiche gilt fuer Bienenstiche.

Deshalb meine Einschaetzung: Koh Samui ist sicher, sofern Du mit dem Schiff anreist und auf der Insel immer einen Helm traegst und am besten von Palmen fernbleibst.

Was möchtest Du wissen?