Hallo, Wie viele Weibchen kann ein Männchen haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie lange hältst du die Tierart schon? Wie viele Tiere hast du bereits? Reicht der Platz für zusätzliche Jungtiere?

Laut deinem Kommentar geht es um Wellensittiche und du hast noch kein einziges Pärchen.

Das heißt, du hast überhaupt keine Erfahrung mit Wellensittichen. Du hast sie nie "normal" gehalten, durchs Zimmer flattern lassen, hinter ihnen sauber gemacht, zum Tierarzt gefahren, Urlaubsbetreuung organisiert ...

An Zucht kannst du in ein paar Jahren denken, wenn du Erfahrung als Halter gesammelt hast. Zum heutigen Zeitpunkt ist die Frage absolut verfrüht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SavannahFadil
12.07.2016, 18:29

Falsch!!! Ich habe gesagt ich habe mir noch keinen gekauft habe, aber nicht das ich nicht welche geschenkt bekommen habe von einer Freundin die Wellensittiche hat, 2, und 2 Jahre später nochmal 2. Ich habe also über mehrere Jahre hinweg mehrere gehabt. Sehr verfrüht?

0

Hast du Ahnung vom Züchten? Sind die Elterntiere frei von Erbkrankheiten? Hast du schon Interessenten für die Küken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlmayFadil
07.03.2016, 20:25

Es geht um Wellensittiche. Ich habe schon zwei Züchter besucht, und ganz viel gelesen. Züchte aber noch nicht, da ich gerne erst wissen will ob es etwas für mich ist. Ich habe auch deshalb noch keinen Wellensittich gekauft. 

0

Was möchtest Du wissen?