Hallo Wie soll ich damit umgehen das meine Freundin raucht und ich (noch) nicht. Wir sind beide 15 und sie raucht ca. 6 -8 zigaretten am Tag.?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn se so viele raucht und du damit auch anfangen willst wegen ihr dann lass es. Wie dir bestimmt schon sehr viele gesagt haben ist rauchen sehr gefährlich für Teenies. Wenn deine Freundin schon so viele raucht ist sie süchtig und das in dem alter ist nicht gut probiere dasig davon hinweg kommt, wenn nicht musst du wirklich einen erwachsenen um Hilfe beten weil sonst wird sie krebs bekommen und das willst du bestimmt nicht... Wenn sie dich liebt wird sie das verstehen am Anfang alt nicht aber später bestimmt und dann dankbar sein

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr ruhig sagen, dass es nicht gut findest
Dennoch solltest du es akzeptieren und sie nicht deswegen verurteilen. 

Und auf gar keinen Fall ihretwegen anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang niemals wegen jemand anderem an zu rauchen, am besten fängst du garnicht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich stört bitte sie darum es entweder zu lassen oder es nicht vor dir zu machen. Ansonsten achte einfach nicht drauf, meine Freundin hat auch geraucht und mir war das egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit "du rauchst (noch) nicht"?
Du beschwerst dich über ihr Rauchverhalten, deutest aber darauf hin, dass du in Zukunft auch rauchen wirst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage Dich das selbst. Du rauchst immer mit und 300.000 Menschen sterben jährlich durch passives Rauchen.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja entweder du akzeptierst es oder eben nicht. Bitte Fang aber nicht auch an mit dem rauchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?