Hallo, wie schnell kann ich mit einem 50er Roller fahren, wie viele gibt es Tolleranz in Km/H?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Fahrschullehrer erklärte zu genau so einer frage:" 50ger Roller bedeutet nicht automatisch 50kmh. Es gibt Mofas die ab Werk 30kmh fahren und daran ist nicht illegal. Illegal wird das ganze wenn bauliche Veränderungen vorgenommen wurden um eine höhete Geschindigkeit zu erreichen. Sollte die Karre aber ab Werk direkt mit 100kmh vom Hof rollen, sollte der gesunde Menschenverstand einschalten ;-) 

Übrigens darf man auch nicht nur weil man den großen Motorradschein hat einfach ein (achtung Übertreibung) Mofa umbauen zur 1100 Kawasaki. 

Hat was damit zu tun, das Rahmen und Bauteile nicht für diese Geschindigkeiten ausgelegt sind. 

Um wirklich ganz sicher zu sein kannst du aber bei jeder Tüv und Polizeidienststelle (nicht über den Notruf sondern die normale Nummer!!!!) nachfragen. 

Was hast du für einen Führerschein? Mit mofa darfst du nur 25 kmh fahren,  mit Klasse AM nur 45 kmh usw....

Und die 6 kmh toleranz liegt zurzeit bei 3 nicht mehr bei 6.

Ich habe A offene Klasse auch also darf jedes Motorrad fahren, nur ab und zu fahre ich hinter Rollern die 70kmh locker fahren, aber mir geht es vor allem um erlaubte Tolleranz, z.B. habe ich mit dem GPS gemessen beim Tacho 58 ist echte 49, ob GPS genau ist?

0
@mrcobus1000

Wenn du die offene klasse hast, spricht A ist doch logisch ,dass du so schnell wie es dein roller schafft fahren darfst. Und GPS ist immer genauer als Tacho

0

Hallo,wenn man von einen 50 ziger oder 80 ziger Roller redet, dann ist damit die Kubikzahl gemeint.Also,50 ccm, 80 ccm oder 125 ccm usw.Das ganze hat also nix mit der Geschwindigkeit zu tun.

Was möchtest Du wissen?