Hallo, wie schlimm sind Magenblutungen und was kann man dagegen tun bzw was tun die Ärzte dagegen :(?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist meistens ein lebensbedrohlicher Zustand und der Patient muss sofort ins Krankenhaus. Hier wird mal geschaut dass der Kreislauf stabilisiert wird, wenn der Blutverlust sehr gross ist muss unter Umständen eine Transfusion gegeben werden. Weiter muss die Blutungsquelle gefunden werden, je nachdem kann ein Verödungsmittel gespritzt werden oder aber der Patient muss operiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxkeepcalmxxx
14.01.2016, 17:28

Okay, Dankeschön jetzt weiss ich bescheid. 

0

Was möchtest Du wissen?