Hallo, wie sagt man es bei einem Trauerfall richtig?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Formel lautet wohl: "(Mein) herzliches Beileid". Wie die andern Antworter tue ich mich aber schwer damit. Nicht zuletzt hängt das mit meinem Verhältnis zu den Angehörigen des Verstorbenen zusammen, und deren Verhältnis zu mir.

Bei Menschen, mit welchen ich täglichen Kontakt habe, würde ich diese Formel ohne weiteres benutzen.

Aber je weniger mir die Trauernden nahe stehen, desto schwerer tue ich mich mit dieser Standardformel; denn am Ende müsste das zu einer Standardfrage führen: "Wieso?"

Bei weiter entfernteren Menschen ziehe ich deshalb die Formulierung vor: "Meine Anteilnahme." Was in diesem Kontext so distanziert klingt, gewinnt aber durch Kinesik und nonverbale Äußerung die gewünschte Verbindlichkeit.

Wenn man zwar den Verstorbenen, aber nicht seine Angehörigen kannte, halte ich zusätzlich ein namentliches Vorstellen für sinnvoll, und die Beschreibung des Kontaktes mit ein, zwei Sätzen (Wenn man es rausbringt). Denn in solchen Fällen kann das Beileid sogar größer sein, als bei einem eigenen Verwandten.



Das kommt auf die Beziehung zu dem Verstorbenen an. 

Bei Bekannten, mit denen man vielleicht nicht so extrem viel zu tun hatte, finde ich "Mein Beileid" angemessen. 

Bei Verwandten von Freunden beispielsweise sieht das wieder aus. 

Als der Schwiegervater meiner Freundin plötzlich verstarb, sagte ich ihr ehrlich, dass ich gar nicht weiß, was ich sagen soll, ich aber für sie da bin, wenn sie jemanden braucht. Dafür war sie sehr dankbar. 

Herzliches Beileid. Du kannst aber auch sagen: Sie/du haben/hast mein tiefes Mitgefühl.

Ich mag solche leeren Floskeln nicht und fände es viel besser, wenn man persönliche Worte an die Trauernden richtet.

Lehrer : Herzliches Beileid oder nicht?

Da von unserer Mathelehrerin der Mann verstarb, möchte ich wissen, ob man ihr, unser Beileid aussprechen soll, wenn sie wieder da ist.

...zur Frage

Wem wünscht man sein herzliches Beileid?

Wünscht man nur Eltern, Kindern, Ehepartner sein herzliches Beileid oder auch Freunden, Tanten, Enkeln, Omas, Kollegen, etc. Z.B. wenn ich von einem Polizisten erfahre, den ich kenne, dass sein Partner mit dem er immer unterwegs war, der einen Unfall hatte, beerdigt wurde...

...zur Frage

Wie sagt man das Mitgefühl wenn jemand stirbt?

Hey Leute eine Frage Mal, Wenn von einem sehr guten Freund der Opa oder so stirbt - was sage ich dann? Mein Beileid?? Ich weiß dass es da eine bestimmte Redewendung gibt aber es fällt mir einfach nicht ein 🤔🤔

Wäre gut wenn ihr es wüsstet 😅 Danke schonmal im voraus :) Eure Romy

...zur Frage

Ich möchte meiner mutter eine "herzliches beileid" karte zum geburtstag schenken

Also sie meinte, dass ich ihr eher mein herzlichstet beileid schenken soll weil sie so alt ist und nun würde ich ihr gerne eine karte schenken, auf der steht "mein herzliches (/herzlichstes) beileid" natürlich bekommt sie noch blumen und ne schöne karte. Ich hab schon auf amazon.de geguckt, kommt dort aber nur überteuerte (und hässliche) karten finden. Habt ihr einen tipp für mich, wo ich schöne und billige (nicht mehr als 3€, da ich kein taschengeld bekomme und sonnt auch kaum geld habe :D ) karten finde?? kann gerne auch eine von amazon sein, solange sie ihr geld wert ist :)

Danke! und Lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?