Hallo, wie löse ich diese MatrizenGleichung weiter nach X auf und warum bitte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du löst erst nach xa auf, setzt es nadd in diese Formel ein, löst xc und setzt es dann wieder in die Fomrel ein die Xa ergeben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?