Hallo, wie kann man einen Gartenbrunnen ( Grundwasser) kostengünstig selber bauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst einfach nur ein entsprechendes Rohr mit einem Rammfilter (alles erhält im Baumarkt) in dem Boden rammen. Oben kommt ein Rückschlagventil drauf, Schlauch und Pumpe anschließen, fertig ist der Brunnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo RAMSA,

einen gartenbrunnen bohren ist nicht sehr schwer – das benötigte Werkzeug kann man sich im gartenfachhandel leihen und die Hilfsmittel (Dreibein, Seilwinde) selbst bauen.

Einen einfachen Rammbrunnen treibst Du mit Muskelkraft und Schwerkraft in bis zu 8m Tiefe. Darüber sind motorisierte Brunnenbohrer sinnvoll. Das wird aber teurer – auch, was die spätere Pumpentechnik angeht.

Wie Du einen Rammbrunnen selbst ins Erdreich treibst, zeigt diese Anleitung Schritt für Schritt: http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/wasser-im-garten-teich/gartenbewaesserung/brunnen-reinigen-158633.html

Das Team von selbst.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?