Hallo werde in 15 Tagen 61 Jahre habe nur 31 Jahre Wartezeit erfüllt? 60% Schwerbeh. z.Z 14 Monate Krank auf Gelenke keine Diagnise? Wann ist Rente möglich

7 Antworten

Vielleicht solltest Du mal den Arzt wechseln, oder den jetzigen mit Fragen löchern, denn eine Diagnose sollte ja feststehen!

Mit 60 % hast Du die Möglichkeit, früher und ohne Abzüge in Rente zu gehen! Das geht ab 50 %!

Aber lasse Dir mal beim Versicherten-Ältesten oder im Rentenamt die Rente ausrechnen. Es stimmt nicht immer genau mit dem überein, was von Deiner Rentenversicherung regelmäßig geschickt wird!

Anspruch auf abschlagsfreie Altersrente haben Menschen, die

die Wartezeit (= Mindestversicherungszeit) von 35 Jahren erfüllt haben und

anerkannt schwerbehindert (Grad der Behinderung mindestens 50) sind 

und

 

die jeweilige Altersgrenze für ihren Jahrgang erreicht haben. 

 

die Betonung liegt auf UND.... dass heißt man muss alle Bedingungen erfüllen und nicht nur eine.

5
@eulig

Das weiß ich auch!!! Bei mir traf das alles zu! Drum schrieb ich ja, dass der Fragesteller sich erkundigen soll!!!!

1

Hatte 3 Schwere Infekte seid 2015 und seid dieser Zeit starke Gelenkschmerzen am ganzen Körper  vom Hals, Hüfte, ISG, WS, bis in den Knien war schon bei vielen Ärzten morgen zum Rheumatologen es wurde aber kein Rheuma festgestellt aber mein Orthopäde sagt es giebt min 300 verschiedene

0
@atlantikbrise

Dann beantrage Erwerbsminderungsrente, da eine Altersrente für dich noch nicht möglich ist

2
@atlantikbrise


atlantikbrise

Vielleicht kommst Du weiter, wenn Du den Versicherten-Ältesten anrufst oder direkt bei Deinem Rentenbüro in der Stadtverwaltung einen Termin holst!

0
@Birgitmarion

Versichertensältesten machen keine Rechtsberatung, 

sie helfen bei Anträgen wie:

Kontenklärungen (Beitragszeiten)

sämtliche Anträge zur Versichertenrenten und können

Kopien bei Vorlage der Originalen bestätigen.

Beste Grüße

1
@Dickie59

Dickie59

Ich hatte auch vorher den Versichertenältesten daheim! Schadet nämlich überhaupt nicht! Hat mir im Gegenteil Hilfe gebracht. Ansonsten zum Rentenamt gehen.

Auch beste Grüße zurück....

1
@Birgitmarion

Ich war auch einer, ich kann dir hier nur die Antwort geben, wie wir geschult worden sind, alles andere ist Glatteis! und darüber wird man belehrt. Wenn es bei dir gepasst hat, dann ist gut, ist aber nicht zu verallgemeinern.

Beste Grüße

1

Hallo,

eine vorgezogenen Rente mit Abschlägen gehen nur nach 35 Versicherungsjahren, wenn eine Schwerbehinderung vom mindestens 50% vorliegt.
Die Versicherungszeit (Wartezeit) hast du noch nicht erfüllt.

Demzufolge kannst du jetzt nur einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente stellen.

Beste Grüße

Dickie59

Da du keine 35 Versicherungsjahre hast, kannst du erst mit 65+ in Altersrente gehen.

Hier kommt nur eine Erwerbsminderungsrente in Frage. Allerdings ist eine Schwerbehinderung nicht unbedingt ein Grund für eine Erwerbsminderung

Fitness was sollte ich jetzt besser tun?

Guten Tag!

Ich bin 15 Jahre alt , wiege 61 KG und bin 167cm groß! Ich mache seit 3 Monate Fitness und habe diese 3 Monate eine 50/30/20 Ausgeführt und habe mich von 20%KFA auf 14%KFA runtergebracht , nachdem ich aber auf 14% runtergegangen bin habe ich gesehen das Muskelmasse fählt. Die Frage ist jetzt soll ich mit 14% KFA einen Lean Bulk starten mit Mini cuts dazwischen um mein KFA recht niedrig zu halten?

Ich will schnell wie möglich Muskeln aufbauen aber auch nicht mehr als 20KFA haben .

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente: Ab wann habe ich wirklich Anspruch?

Hi, bevor ich meinen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt habe wurde mir gesagt, dass - mind. 5 Jahre "Wartezeit" mit Beitrags- oder Anrechnungszeit - 3 Jahre Pflichtbeitragszeit (und glaube seit dem Beginn der Erwerbsminderung) erfüllt sein müssen. Nun trotz dessen eine Ablehnung mit Begründung: Es müssen mind. 60 Monate erfüllt sein, bevor die Erwerbsminderung eingetreten ist oder seit Beginn der Erwerbsminderung 240 (!) Monate. Da hat mir der Begleitende Dienst der WfbM etwas anderes erzählt...

Würde mich freuen, wenn jemand weiß, wie es definitiv ist, ab wann man wirklich Anspruch hat.

...zur Frage

körperfett senken und gleichzeitig muskel aufbauen unmöglich?

ich gehe abwechselnd 3mal laufen 30-60 min je nach form, auch mal intervall und 3mal gerätetraining mit hohen gewichten in der woche. ziel ist straffung der silhouette und das der winterspeck verschwindet. 166m 61 kg w 34 j ca. 25% körperfett was muss ich bei der ernährung beachten? möchte weder aufs laufen noch aufs gewichttraining verzichten weil es mir beides spass macht. ziel 3 monate 20% körperfett bei 58 kg...realistisch?

...zur Frage

Krank-Arbeitgeber will dienstplan nicht zusenden?

Ich bin seit 3 Wochen krank. Habe auf der Arbeit angerufen,weil ich den aktuellen dienstplan für die nächsten Monate möchte. Zur Antwort bekam ich,dass sie mir diesen nicht zusenden werden,sondern,dass er ins Postfach kommt und ich diesen abholen soll,wenn ich wieder gesund bin. Darf das Büro das einfach so machen? Mein Arbeitsplatz ist nicht gerade um die Ecke- 60 km entfernt....

...zur Frage

Findet ihr die Fortschritte für 1,5 monate angemessen?

Findet ihr die Fortschritte für 1,5 monate Unordnung bin 184 groß und wiege 70 kilo voher 61

Bizepz voher links 26,2 jetz 31 rechts voher 28,2 jetz 31,7

Trainiere 3 mal die woche ganzkörper

...zur Frage

Ich brauche echt euere Hilfe?

Hallo
Ich bin seid 1 Woche krank habe Grippe..und hab heute meine Tage bekomm es war sehr plötzlich der Zyklus dauerte nur 18 Tage und ich hatte meine Tage vor 13 Tagen..ist das nicht etwas früh davor hatte ich die jeden 2 Wochen 3 Monate lang..das Problem das sieht nicht so aus wie Blut sondern recht dunkel und echt sehr wenig könnt ihr mir helfen? Danke euch ich bin 14 Jahre alt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?