Hallo, wer verkauft eine Bewegungsschiene fürs Knie??

3 Antworten

Der Kauf einer CPM-Maschine lohnt sich (für Privatpersonen) in aller Regel nicht. Die Geräte sind superteuer und man braucht sie meistens nur für eine begrenzte Zeit (wenige Wochen bis Monate). Da kommt es deutlich günstiger, wenn man sie sich vom Arzt verschreiben lässt und dann für die gewünschte Zeit mietet. Wenn du dich wirklich für einen Kauf interessierst, wendest du dich am besten direkt an den Hersteller.

Lass sie Dir von Deiner Krankenkasse verordnen.

Ein Sanitätsfachgeschäft in deinem Ort freut sich über deinen Auftrag.

Wie läuft eine Kniespiegelung ab?

Hey! Ich bin 13 und werde in 2 Wochen am Knie operiert. Mir wird die Plica entfernt und es wird nach anderen Schäden in Gelenk gesucht. Nun hätte ich eine Frage: Kann mir bitte jemand, der das liest erklären, wie diese Athroskopie abläuft, welche Risiken es gibt, etc... Danke! Tim

...zur Frage

Beweglichkeit nach Knie-OP

Hallo,
vor 3 Monaten habe ich ein neues Kniegelenk erhalten (Schlittenprothese).

Welche Beweglichkeit (in Grad) sollte man erreichen, um z.B. wieder Fahrrad fahren zu können?

Aktuell komme ich nur auf 40°, mehr ist trotz Übungen mit Bewegungsschiene nicht drin.
Wie kann ich die Beweglichkeit verbessern?

...zur Frage

Erfahrungen mit MPFL Plastik?

Hallo ich hatte am Freitag den 2.12.16 meine MPFL. Merkwürdig finde ich nur, dass ich immer noch im Krankenhaus liege (11.12.16) da alle Ärzte mir sagen dass jemand mit dieser OP höchstens 5 Tage braucht bis er wieder nach Hause darf. Ich muss mithilfe einer Bewegungsschiene 90° Beugung im Knie erreichen bevor ich entlassen werden darf, aber mir ist das einfach nicht möglich. Bei 40° habe ich schon das Gefühl dass alles in meinem Knie auseinander reisst und ich habe höllische Schmerzen. (Mit dem Schmerzkatheter habe ich schon 90 geschafft aber der wurde mir vor ein paar Tagen gezogen). Ich bekomme sehr starke Schmerzmittel, aber es gibt keine Aussicht auf Besserung. Ist das normal? Hatte jemand einen ähnlichen oder anderen Nachbehandlungsverlauf? Ich bin momentan wirklich überfragt..

...zur Frage

Knieschmerzen durch Kniebeuge

Seid gut einer Woche schmerzen meine Knie. In letzter Zeit mache ich Langhantel-Kniebeugen( und beanspruche bei mehreren kleineren Übungen meine Knie. Ist aber nichts besonderes)

Frage: Schmerzen meine Knie durch das (Hantel-)Training ? (bzw.) Sollte ich fürs erste meine Knie schonen und >langsam< mit dem Training anfangen?

...zur Frage

Wie Kniebeuge machen, ohne Knie zu schädigen?

Hi, gehe ins Fitnesstudio und mache auch Knibeugen, möchte hierbei jedoch nicht meine Knie kaputt machen, die tun schon manchmal beim Laufen weh. Wie muss ich die Übung idealerweise ausführen, um mein Knie nicht zu schädigen? (bitte mit wissenschaftlicher Quelle ! )

und noch nebenbei: Ist Radfahren schädlich fürs Knie?

...zur Frage

Bewegungsschiene nach Knie OP

Habe eine Schlittenprothese vor 20 Tagen bekommen und meine Krankengymnastin meint eine Bewegungsschiene würde meine Beweglichkeit erheblich bessern. Laut Sanitätshaus zahlen Krankenkassen ungern. Welche Indikation sollte auf der Arztverordnung unbedingt angegeben sein. Möcht die Schiene natürlich dann auch möglichst schnell nutzen, wenn ich erst noch langen Schriftwechsel führen muß, nützt mir das Ganze auch nichts mehr. Wer hat damit schon Erfahrung gesammelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?