Hallo wer kennt sich aus mit den Umlaufmaßen bei Wohnwägen!?

1 Antwort

Moin moin,

bei vielen Zeltherstellen gibt es auch die Möglichkeit nach dem Umlaufmaß für deinen WW zu schauen. Wenn das Umlaufmaß  898-917cm ist dann wirst du auch die richtige Größe welche zwischen den Maßen liegt finden.

Lieber an dem längeren Maß orientieren den der Boden kann auch mal in die verkehrte Richtung abfallen und wenn es dann zu kurz ist, ist das auch nicht schön. Der Faulstreifen ist bei dem Maß eigentlich uninteressant. Es sei denn das Vorzelt ist vom Umlaufmaß etwas zu klein, dann kann der Faulstreifen das wieder ausgleichen.

Man muss aber bedenken das der Faulstreifen nur wenig schräg ist auch den kräftigen Regen nicht gut vom Zelt abhält. Und sollte es mal stürmen so kann der Wind auch unter den Faulstreifen gehen und dann ziehts.

Das angebotene Zelt würde ich nicht nehmen wenn dein WW wirklich das Umlaufmaß von 898-917cm hat.

Welche Wandfarbe passt zu so einem (siehe foto) grauen Boden?

sollte möglichst hell sein. bitte auch einen Link zur Farbe angeben. Den weißen Teppich habe ich nicht mehr.

...zur Frage

Welche Farbe der Möbel/Kommode passt zu diesem Boden ?

Hey,

mich würde mal interessieren, welche Farbe der Möbel ihr zu dem Boden seht? Vllt wenn es gut läuft direkt mit nem Möbelvorschlag oder so. (Soll ein Schlafzimmer werden) 

...zur Frage

Die Küche brennt was tun!?

Ich wollte Fischstäbchen raus holen aus dem Backofen, der aber noch an war. Die Fischstäbchen klebten am Backblech, dann ist das Backblech oben dran da gekommen, dann kamen Flammen und ich pustete es aus. jetzt stinkt es nach Rauch und dieses verbrannte Backblech ( schwarz ! ) liegt auf dem Boden. Bin im Internat und muss jetzt alleine kochen und sowas, bin ich nicht gewohnt, zu Hause hat das immer meine Mutter gemacht ! Merken die das noch, die kommen vielleicht übermorgen wieder. Bin alleine hier am Wochenende muss mich selbst versorgen Samstag und Sonntag für 15,60€, geldlich passt das ich würde auch mit 10€ auskommen für zwei Tage .. Ich habe die ganze Zeit gepustet dann war der kleine Brand endlich weg .

...zur Frage

Wieviel ml passt in eine weibliche Blase?

Hallo, weil mich das Thema sehr interessiert wollte ich mal fragen wer von euch Frauen da draussen schonmal gemessen hat wieviel ml ihr auf einmal pinekln könnt. Bitte mails euer Alter, Grösse Gewicht und die Menge in ml oder Liter :-) Grüße Julia

...zur Frage

Zelt Gottschalk Aufbauanleitung?

Wir haben ein Gottschalk Zelt für 15€ ergattert und bekommen den Aufbau nicht hin - es gibt scheinbar 5 mannshohe Stangen (vermutlich für die Senkrechte) mit jeweils einem Fuß und einer Spitze/Stängel an den Enden; eine lange, arretierbare Querstange mit Plastikösen und noch eine kleine dazu. Sofern wir alles richtig zusammengesteckt haben. Das Model konnten wir nicht finden - 70er Jahre, dunkelbraun mit Orange ... ein Retrofest :)
Die Form ist "klassisch", also von vorne sieht es dreieckig aus, wobei die "Giebel" nicht bis zum Boden gehen, da es noch ca. 50cm Seitenwände gibt.
Wir haben vergleichbare DDR Zelte gefunden, die mit nur 2 Standstangen aufgebaut zu sein scheinen ... wir haben wie gesagt mehr. Es gibt auch nur 2 Löcher oben an der Decke - eins im Zelt und eins vorne am kurzen Vorzelt/Überhang. Ansonsten sind hier und da ein paar Kordeln, aber wenn man die anderen Stangen diagonal anbringen soll, dann finden wir nichts, wo die Stängel am Ende reinkommen würden. Es gibt auch kein Plastikteil, wo man 2 diagonale Stangen zusammenführen könnte.
Hoffe die Beschreibung reicht ...

...zur Frage

Umtausch nach Internet-Kauf: Zelt erweist sich als nicht geeignet. Was nun?

Hallo zusammen,

meine Eltern haben sich vor sechs Wochen ein Vorzelt für einen QEK-Junior (Kult-Wohnwagen aus der DDR) im Internet bestellt.

Das Zelt wurde als "Vorzelt "QEK-Family" für Qek Junior, usw. ..." angegeben, siehe hier:

http://www.trabiteile.de/product_info.php/products_id/2351

Nun ist mir klar, dass das zweiwöchtige Rückgaberecht dazu dienst, sowas auszuprobieren. Es hat nur leider eine Woche durchgeregnet und meine Eltern wollten das Zelt nicht schmutzig machen. Danach ist meine Mutter ins Krankenhaus gekommen, sodass das Ganze zur Nebensache wurde.

An diesem Wochenende stellte sich nun heraus, dass das Zelt - obwohl explizit dafür ausgegeben(!) - hinten und vorne nicht passt. Das liegt auch daran, dass es sich wohl um ein Universalzelt handelt, wie ihnen jetzt erst klar wurde.

Dies liest sich meines Erachtens jedoch anders, ionsbesondere wegen der Formulierung "Vorzelt "QEK-Family" für Qek Junior, [...]". Dies impliziert meines Erachtens, dass es sich in erster Linie um ein Vorzelt, passend für den genannten Typ handelt und darüber hinaus eben auch für andere Wohnwagen, etc. geeignet ist.

Ich habe nun den Internet-Verkäufer angeschrieben und darauf hingewiesen, dass es nicht passt und dies einen Mangel darstellt. Aus diesem Grunde würden meine Eltern gerne den Kauf widerrufen. Auch habe ich erwähnt, dass das Zelt in absolut neuwertigem Top-Zustand befindet.

Der Händler argumentiert nun mit "Er hätte noch nicht einen Widerruf bei diesem Zelt gehabt und dies sei auch nicht mit einkalkuliert.". Er könne daher nur einen Umtausch gegen Erstattung von 80% des Kaufpreises anbieten.

Ich habe dann noch einmal nachgesetzt und ihn freundlich darauf hingewiesen, dass ihm das Widerrufsrecht gem. Fernabsatzgesetz als Online-Händler doch ein Begriff sein sollte und es doch sehr verwunderlich sei, dass so etwas nicht zur Kalkulation gehöre. Darüber hinaus seien "Noch nie Probleme gehabt." und "Alle Kunden immer zufrieden" doch sehr vage Behauptungen, die keine Standhaftigkeit hätten. (Das nur mal nebenbei)

Ich habe nun noch einmal den perfekten Zustand hervorgehoben und dass er eben keinen Verlust damit machen würde. Ebendies hätte er innerhalb der 14-tägigen Rückgaberechts ohnehin akzeptieren müssen. Als Entgegenkommen habe ich nun dennoch die Übernahme der Rücksendekosten angeboten und unterstrichen, dass ich einem größeren Streit möchte.

Meine Fragen:

  • War mein Vorgehen gerechtfertigt?
  • Wer ist im Recht?
  • Wie sollte ich weiter verfahren?

Über Antworten würde ich mich freuen!

Danke im Voraus! Peter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?