Hallo, Wenn sich hier wer mit Directions haarfarbe auskennt kann mir dann mal bitte wer sagen ob man die Farbe pastel pink überhaupt in den Haaren sieht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey ;D 

Also auf unblondiertem Haar wird das nichts. Entweder du hast von Natur aus weiß-blonde Haare oder du musst blondieren. Anders gehts nicht. Aber ich kann dir noch einen Tipp geben. Pastel pink kann man selbst mischen. Ich würde einfach flamingp pink kaufen und es mit richtig viel Spülung verdünnen. Dann kommt auch ein Pastelton raus und ist viel billiger, weil man ja nur einen kleinen Klecks pink braucht. Dann spart man sich geld :D LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine haare  müssten dazu fast weiß sein sonst klappt es nicht, je heller die haare sind desto stärker sieht man die Farbe. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dann deine Haare fast weiß sind - ja.

Ansonsten blondieren oder dunklere Farbe wählen. Die halten auch besser auf kaputtem oder eben blondiertem Haar, sonst wäscht sich das seehr schnell wieder raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut nicht.

Blondiertes Haar enthält kaum noch Pigmente (Wasserstoff entzieht nämlich dem Haar die Pigmente um es Heller zu machen).

Am einfachsten erklärt:

Wenn du mit Pinker Wasserfarbe auf einem weißen Blatt (helle Blondierung, weit über Goldblond) malst, siehst du es.

Malst du damit jedoch auf Braunem Papier, wirst du es nicht sehen. (Dunkle Haare haben mehr Pigmente und man würde es ganz einfach nicht sehen!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du braune haare hast dann sieht mans kaum ich habs ausprobiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scrubbys
26.02.2016, 18:05

Grade gelesen also bei blonden haaren gehts bestimmt besser

1

Was möchtest Du wissen?