Hallo, wenn eine fließe, 60cm mal 30 cm groß zu einen drittel ihrer oberfläche hohl aufliegt, muss man die auswechseln, wird die irgendwann mal brechen, danke?


01.07.2020, 18:53

es handelt sich um einen Bodenfließe

2 Antworten

immer wenn eine Fliese hohl klinkt kann diese auch mal brechen, kommt immer auf die Belastung an. Logisch oder? Ausgewechselt werden muß die jetzt nicht unbedingt, kannst auch warten bis die mal bricht. Ist diese in einem Nassbereich und auf einen Fliesestrich verbaut würde ich diese auf jeden fall auswechseln oder neu verlegen. Dazu die Fugen vorsichtig aufschneiden, läßt sich die Fliese mit einer Spachtel von der losen Seite her leicht bewegen kann sich diese im ganzen lösen, geht das nicht so einfach, etwas Wasser in die Fuge einfüllen und die Fliese mit einer Heißluftpistole aufheizen. Mit etwas Glück löst sich diese, Klebereste entfernen und neu verlegen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke. Guter Tipp, werde ich mal ausprobieren

0

Wenn sie blöd belastet wird ist es gut möglich das sie bricht. Jedoch würde ich es abwarten, denn eine einzelne Fliese auszuwechseln ist eine blöde Arbeit.

Was möchtest Du wissen?