Hallo, weiss jemand von euch was eine empfangsdame im bordell verdient?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du in einem Sauna- oder FKK-Club arbeitest, wo es praktisch immer einen Empfang gibt, der in guten Locations kaum vom Wellnessbereich eines guten Hotels zu unterscheiden ist, kommt es darauf an, was Du sonst noch an Aufgaben wahrnimmst. Es gibt Clubs, da managt die Empfangsdame den halben Laden... .

Da meist im Schichtdienst gearbeitet wird (viele Clubs haben von 10:00/11:00 Uhr morgens bis nachts um 4:00/5:00 Uhr geöffnet, kannst Du schon mit deutlich mehr als dem Mindestlohn rechnen.

Wesentlich mehr als 3000-5000 Brutto dürften als Einstiegsgehalt aber nicht drin sein... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

rirarox 18.05.2017, 18:25

 Weißt du den eventuellen Stundenlohn? Ich hätte einen Job in einem Haus  als Haus beziehungsweise Empfangsdame in Aussicht das  wechselnde Damen anbietet die dort auf selbstständiger Basis arbeiten.

0
RFahren 18.05.2017, 21:27
@rirarox

Da es praktisch keine angestellten Prostituierten in Deutschland gibt, ist es GRUNDSÄTZLICH so, dass die Damen (die auch gerne mal die Location wechseln) auf selbständiger Basis arbeiten. Deine Beschreibung lässt also keinerlei Schlüsse auf die Location zu.

Die Stundenlöhne der Haus- oder Empfangsdamen der von mir besuchten Locations kenne ich nicht - weniger als 25-30 €/h halte ich für Unterbezahlt. Vorausgesetzt Du bekommst einen richtigen Arbeitsvertrag mit den entsprechenden Sozialleistungen. Wie gesagt: Das ist mehr als für eine Putzstelle - dafür sind die Arbeitszeiten allerdings auch meist heftig... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

im bordell bezw puff gibt es keine empfangsdame, nur 'normal' angestellte hinter der bar

im table dance genauso, hinter der bar

im laufhaus gibt es meist eine dame aber im normalfall immer eine aeltere die am Eingang ist und mit der security sich die ausweise vorzeigen laesst

RFahren 17.05.2017, 19:33

Unter den Begriffen "Bordell" und "Puff" werden die verschiedensten Geschäftsmodelle des Paysex zusammengefasst.

Table-Danke ist kein Bordell, dort gibt es keinen richtigen Sex (sehr wohl aber in vielen Bordellen Tanzvorführungen)

In Bezug auf Laufhaus hast Du recht - hier gibt es meist keinen Empfang. Da es in der Regel auch keinen vernünftigen Service gibt, sollte man da aber auch ohnehin nicht aufschlagen... .

In den (zurecht) immer beliebter werdenden Sauna- und FKK-Clubs gibt es sehr wohl einen Empfang. Dort bezahlst Du Deinen Tages-Eintritt und bekommst Handtücher bzw. Bademantel sowie den Schlüssel für Deinen Spind bzw. das Wertfach ausgehändigt.

Lies mal "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) - da werden die verschiedenen Geschäftsmodelle ausführlich und unterhaltsam beschrieben.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

Was möchtest Du wissen?