hallo, weiß jemand, ob es zum Nachteil werden kann, wenn man die Zulassung einer Uni ablehnt, da man erst nächstes Jahr studieren will, wird das wo vermerkt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wennde du dich einfach nicht einschreiben gehst, hat es sich schon erledigt. Solange du nicht bereits immatrikuliert bist ist das alles eigentlich kein Problem... dann bewerbe dich nächstes Jahr erneut und wenn du die Zulassung erhältst erscheine zum Einschreibetermin, der mit der Zulassung zusammen für dich darin mitgeteilt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Uni macht sich da keine Mühe. Die schmeißt deine eingereichten Unterlagen dann einfach weg.
Also wenn du Bescheid für eine Zusage bekommst, einfach nicht drauf antworten also nicht einschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?