Hallo was wird mit meinem Sohn passieren nach der Scheidung?

10 Antworten

Was soll schon passieren?

Wenn ihr beiden Eltern in der Lage seid, den Zwerg nicht als Waffe im Rosenkrieg zu verwenden wird er eure Trennung überleben.

Ihr solltet einfach mal in Ruhe darüber reden, was für das Kind das Beste ist. Und dabei natürlich nicht eure eigenen Wünsche in den Vordergrund schieben.

Es ist sicher nicht das Beste für das Kind wenn es bei dem Elternteil lebt, daß sich nicht richtig um den kleinen kümmern kann. Entweder weil keinen Job oder zuviel Job oder persönlich einfach nicht erziehungsfähig.

Es ist auch nicht das Beste für das Kind, wenn es sich entscheiden muss, wen von euch es lieber hat.

Und schon garnicht ist es das beste für ein Kind, wenn ihm der Umgang auch mit einem unfähigen Elternteil untersagt wird. Auch schlechte Vorbilder sind manchmal gute Vorbilder. ;)

Vor allem sollte kein Kind der Welt das Gefühl haben, schuldig an der Trennung der Eltern zu sein. Selbst dann nicht, wenn es eine gewisse "Mitschuld" hat aufgrund seiner schwierigen Erziehbarkeit oder dergleichen.

Eure Beziehung zu eurem Kind sollte also nicht darunter leiden daß ihr mit euch selbst nicht mehr zurechtkommt.

Gemeinsames Sorgerecht kann man auch ausüben ohne verheiratet zu sein oder gar zusammenleben zu müssen. Es gibt Post und Telefon. Man kann sich also jederzeit über die wichtigen Dinge wie Erwachsene unterhalten und gemeinsam entscheiden.

Man muss es nur wollen.

warehouse14

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Normalerweise wird eine Umgangsregelung getroffen. Bestenfalls zwischen Dir und Deiner Frau. Da gibt es verschiedene Optionen, z. B. ist es üblich, daß das Kind bei einem Elternteil wohnt und der andere Teil das Kind jedes zweite Wochenende und einen Nachmittag unter der Woche bekommt. Das kann aber individuell auch anders ausgehandelt werden.

Oft kommt auch die Wechsellösung vor, daß das Kind z. B. eine Woche bei der Mutter und eine Woche beim Vater wohnt.

Da eine Trennung aber oft nicht ohne Streit abläuft und es immer auch um Geld geht, kann es schwierig sein, eine einvernehmliche Lösung zu finden. Dann kann natürlich alles mögliche passieren.

Letztendlich hast Du aber immer ein Umgangsrecht.

Mein Sohn 18 Jahre alt will haben das ich mich trennen von sein Stiefvater?

Mein Sohn, 18jahre alt will haben das ich mich von sein Stiefvater trennen.wir wohnen seid 9 Jahre zusammen. Und heute hat mein Sohn gesagt er kann nicht mehr mit ihm.ich liebe beide.und so richtig ausgekommen sind die zwei noch nie.muss da zu sagen das mein Sohn auch nicht richtig mit sein leibliche Papa kann mal so und so. Was soll ich tun.

...zur Frage

Was soll ich meinem 6 jährigen Sohn zur Hochzeit anziehen ?

...zur Frage

Sohn lehnt Vater ab

Ich habe mich vor kurzem von meinem Mann getrennt und bin mit dreizehnjährigen Sohn ausgezogen,nun lehnt mein Sohn den Kontakt zum Vater vollkommen ab ich dagegen verstehe mich jetzt besser mit meinem Mann. Was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Hilflos, von meinen Freund der Sohn ignoriert mich total er grüsst mich gerade mal so und das wars

Mein Freund und ich sind 7Monate nun zusammen,sein Sohn ist fast 18,er ignoriert mich wo es nur geht habe alles versucht vergeblich ,mein Freund hat schon mit sein sohn geredet aber dieses brachte nix,er ist sehr verwöhnt und sein einziges kind ,ich weiss nicht mehr weiter bin total am ende

...zur Frage

Kann man neidisch auf den eigenen Sohn sein, wenn der mehr Erfolg bei Frauen hat als man selbst?

...zur Frage

Mein fünfjähriger Sohn hat einen IQ von 76, bedeutet das wirklich, dass er in allen Bereichen lernbehindert ist?

Hallo, wir waren heute zum Gespräch beim Kinderpsychologen, der hat mit meinem Sohn einen IQ-Test durchgeführt (K-ABC). Heute teilte er uns das Ergebnis mit: 76.

Das war ziemlich niederschemtternd. Laut dem Psychologen ist mein Sohn lernbehindert in allen Bereichen. Er wollte mir danach noch einiges erzählen, aber das konnte ich gar nicht mehr aufnehmen. Ich habe heute den ganzen tag geheult. Ich meine klar ich bin froh endlich zu wissen, wo all seine Defizite herkommen, aber eine Behinderung schockt mich doch total.

Wer kann ir sagen, was das jetzt genau bedeutet? Wie wird die Zukunft von ihm aussehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?