Hallo was soll ich damit machen?

 - (Auto, Auto und Motorrad, KFZ)

5 Antworten

Werkstätten verwenden idR Terokalkleber von Terrossson. ev kann es erforderlich werden die alte klebeschicht mit dem Sprühkleber zu entfernen damit es hält. Der wird idR nach Reinigung eingepinselt und nach vortrocknung (siehe Bedienungsanleitung des Klebers ) gleichmässig dagegengedrückt und fixiert . dann hält da ganze normalerweise auch.. Viele kleber halten die temperturdiffernzen nicht aus und lösen sich wenns zu warm wird.. deshalb ist das runter gekommen.. Joachim

Der terokalkleber ist in der Dose und flüssig er wird mit einem Pilnsel wie farbe aufgetragen.. nur zur Info ..

1

Der Fachbegriff für die von dir als Decke bezeichnete Abdeckung vom Fahrzeugdach ist "Himmel".

Wenn du nicht den richtigen Kleber verwendest -> kommt der wieder runter.

Was hast du denn als Sprühkleber gekauft? Und welches Klebeverfahren verwendest du. Vermutlich nicht das Kontaktklebeverfahren? Das wäre aber die erste Wahl - wenn der Klebstoff zu den Materialien passt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sorry. Mir wird aus der Abbildung nicht ganz klar, was du konkret gemacht hast. Ganz spontan hätte ich gesagt: Mach doch das Schiebedach zu oder klapp doch das Verdeck auf. Wieso fehlt das Dach?

Was möchtest Du wissen?