Hallo. Was kann man alles gegen Fieber, Husten<-stark, Halsschmerzen, Schluckprobleme und Schnupfen tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

das hört sich nach einer extrem starken erkältung an. Ich würde dir raten ganz viel Ruhe, also leg dich ins Bett und dir sollte unbedingt warm sein, also Schal um den Hals und vielleicht eine Wärmflasche rein. Das wäre sicher gut. Weil beim Schnupfen ja immer die Nase zu ist leg dich am besten mit dem Kopf erhöht also mehrere Kissen oder solche Nackenrollen sind da ganz gut. ODer auch (wenn ihr sowas noch habt) ein Stillkissen.

Damit der Schnupfen schneller heilen kann ist es auch ganz wichtig sich immer die Nase zu putzen wenn sie läuft oder zu ist. Solange bis sie frei ist! Das ist ganz wichtig. Am besten stellst du dir einfach eine Tüte neben das Bett wo du die Taschentücher dann reintun kannst, weil wenn du jedes Mal aufstehst und zur Toilette gehst (da tun wir die Taschentücher normalerweise rein) dann wirst du wahnsinnig. Damit die Nase nicht so wehtut (weil man sie ja durch das Nase putzen ganz schön reizt) solltest du eine Creme benutzen. Ich kann da nur "Engelswurz" empfehlen. Und sonst eben 3-4 mal Nasenspray benutzen.Wichtig!!!!

Für deine Halsschmerzen solltest du den gesamten Rachenbereich (Hals, oberer Rückenabschnitt und Brust) mit einer Salbe einschmieren. Ich benutze da immer Pulmotin, die hilft total. Dann viel Tee trinken (der sollte warm sein) oder auch am Abend oder sonst 1-2 Mal am tag eine heiße(also wirklich nur grad so dass du sie noch trinken kannst) Honigmilch in kleinen Schlucken trinken.

Hustensaft oder Halsschmerztabletten sind auch wichtig. Da mag ich sehr gerne Lemocin oder auch Tonsipret(das sind beides Tabletten).

Gegen das Fieber eben auch einfach Ruhe oder Fiebersaft (Dolormin oder Nurofen; gibts auch als Kapseln) nehmen. Der hilft eigentlich so gegen alles udn baut auch ein bisschen auf.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen und dir geht es bald wieder besser!

Gute Besserung und schlaf schön;)

LG hello05

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dickkopfskind 14.02.2016, 09:58

Danke du könntest mir echt doll helfen.

0

Du kannst zu deinem Hausarzt gehen und dir Medikamente verschreiben lassen, die die Nebenwirkungen lindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wonnepoppen 14.02.2016, 09:52

Wenn die Beschwerden von einer Erkältung kommen, muß man die Arzneimittel selber bezahlen, außer es handelt sich um eine Angina u. Antibiotikum wäre erforderlich?

0
BarbaraAndree 14.02.2016, 12:01
@Wonnepoppen

Das sollte der Arzt entscheiden, was er für Medikamente verschreibt. Es gibt sicher welche, wo man per Rezept nur zuzahlen muss. Aber schon richtig, die meisten muss man selbst bezahlen. Ich hatte einmal eine Kehlkopfentzündung und heftge Schmerzen. Das Spray, das wirklich half, musste ich selbst kaufen, was nicht billig war.

0

Aufjedenfall viel viel trinken. Das hilft immer. Gegen Schnupfen und Husten hilft oft ein kleiner Spaziergang, das öffnet die Atemwege. Aber bei Fieber ist von Spaziergänge ja eher abzuraten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nimmst du bis jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dickkopfskind 14.02.2016, 10:00

Hustensaft Fiebersaft Eine kleine Tablette gegen Erkältung Eine Tablette zur Schleimlösung

0
Wonnepoppen 14.02.2016, 12:27
@Dickkopfskind

Ok!

Las gerade die Antwort von "hello 05", besser hätte ich es auch nicht sagen können!

0

Hi,

zum Arzt gehen

Zwiebelsaft trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bei mir hilft immer schwitzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dickkopfskind 14.02.2016, 09:44

hallo. ok ich probiere es gleich mal aus. danke.

0
karo8236 14.02.2016, 09:44

bitte :)

0
Dickkopfskind 14.02.2016, 09:46

Ich pack mich jetzt warm an und Decke mich zu und man ist das warm...

0

Mama weiß sicher ein paar Hausmittel! Z.B. Salbeibonbons für´n Hals, Hustensaft,  Fieber ruhig mal lassen, das bekämpft den Virus! Wenn´s zu hoch wird, Wadenwickel. Und ab unter die Decke, PC aus!

Wenn´s ganz schlimm werden sollte, den Arzt kommen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß jemand auch wie man seine Stimme wieder kriegt ?

Vielen Dank für die ganzen antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?