Hallo, was kann ich zu meinem Kampffisch ins Becken tun, damit das Becken sauber bleibt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Wenn er schon Schnecken angreift wird er auch einen Wels nicht in ruhe lassen.

Zudem gehoert in ein Betta Becken kein Wels rein. Allein schon wegen der Beckengröße.

Was du Probieren kannst:
-Mit Regelmäßigem Spiegeltraining die Aggressivität mildern.
-Das Becken anders Gestalten
-Zuerst kleinere Schnecken ( junge Blasenschnecken, junge Turmdeckelschnecken) reintun.

Wichtig ist auch eine richtige Ernährung.

Ansonsten saugst du bei einem Wöchentlichen Wasserwechsel einfach ein bisschen oberflächlichen Mulm vom Boden ab. Bei einem Besatz von einem Betta sollte er ansich nicht so schnell Dreckig werden.

Algen enstehen immer bei einem Nährstoffungleichgewicht. Da hilft es nur die Ursache zu Bekämpfen und keine Tiere dagegen Einzusetzen. Ein Gesundes Maß an Algen sollte niemanden stören.

Möchtest du die Algen loswerden muesstest du uns sagen um welche Art es sich Handelt, wie deine Wasserwerte sind ( Dazu gehört auch zb Fe, No3) und sonstige Eckdaten wie Besatz, Beckengröße, in welchem Abstand Wasserwechsel und wie viel etc..

Lg

Was möchtest Du wissen?