Hallo was kann ich denn machen hab angst wenn ich ins kh gehe das die mich einweisen Und bitte keine dummen antworten ?

Support

Liebe/r NextHD95,

bitte scheue Dich nicht davor ins Krankenhaus zu gehen, eine offene Wunde muss versorgt werden! Denke aber bitte daran, dass Bilder von Deinen Verletzungen zum einen für jüngere User nicht geeignet sind und zum anderen einen starken Triggereffekt auf andere User haben können. Daher habe ich das Bild aus Deiner Frage entfernt.

Denke bitte außerdem auch daran, dass wir kein medizinisches Fachportal sind und Ferndiagnosen anhand von Fotos nicht möglich sind. Nur ein Arzt kann die Wunde richtig behandeln.

Wegen des Ritzens solltest Du Dir auf jeden Fall Hilfe suchen! Sprich bitte mit jemandem, dem Du vertraust, etwa einem Freund oder Familienmitglied. Du kannst auch mal bei http://www.nummergegenkummer.de vorbeischauen. Außerdem möchte ich Dir die Seite http://www.rotelinien.de ans Herz legen, dort findest Du unter anderem Selbsthilfe-Tipps und weitere Informationen rund ums Thema Selbstverletzung.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage-Support

5 Antworten

Du solltest dir bewusst werden, dass man dir im Krankenhaus helfen will.

Den behandelnden Ärzten ist viel daran gelegen, dass es dir besser geht, denn das ist ihr Job und ihre Berufung.

Insofern solltest du deine Angst vor einer ambulanten oder stationären Therapie damit bekämpfen, dass du dir klar machst das eine Therapie etwas Sinnvolles ist, dass dich auf Dauer viel besser fühlen lässt.

Hey..
Du hast ja selber vor dich nicht mehr selber ritzen zu wollen.
Ich bin kein Profi in Psychologie , aber ich denke dass es bestimmt Leute interessiert wie es dir geht u.a.. wollte nur schnell eine Rückmeldung dalassen.

Da ich kein Profi bin kann ich aber dir trotzdem raten professionelle Hilfe zu holen , die sind meistens sehr nett und gehen sensibel damit um.

Tu dir nicht mehr weh tu wenigstens mir den Gefallen. Es ist nie eine Lösung.
-LG Daniel

geh ins krankenhaus das aleine ist schon ein grund warum sie dich nicht einweisen da dir deine gesundheit j etwas bedeuted auserdem gibts da noch die ärztliche schweigepflicht da kommst du höchtens unter 24 stunden beobachtung und wenn kein soiziedes verhalten bemerkbar ist darfst du gehen

Was möchtest Du wissen?